Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Von der Leyen in Jordanien: Kampf gegen IS weiter nötig

stern.de
15.09.2018


Amman - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hält eine Fortsetzung des Kampfes gegen die Terrormiliz Islamischer Staat für nötig. Nachdem die Extremisten militärisch geschlagen seien, müsse verhindert werden, dass sie Rückzugsräume bilden, sagte die Ministerin auf dem Luftwaffenstützpunkt Al-Asrak im Osten Jordaniens in einer Ansprache vor Soldaten. Zuvor war die Ministerin zu einem Besuch bei den in Jordanien stationierten Bundeswehreinheiten eingetroffen. Die Bundeswehr ist von Jordanien aus am Kampf gegen den IS in Syrien und im Irak beteiligt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Von der Leyen warnt vor globalem IS-Netzwerk im Untergrund

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hält einen langen Atem im Kampf gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) für erforderlich....
stern.de - Computer

Militärkooperation trotz Brexit: Von der Leyen verspricht London Beistand

Wie geht es in der militärischen Zusammenarbeit nach dem anstehenden EU-Austritt Großbritanniens in Europa weiter? Deutschlands Verteidigungsministerin von der...
n-tv.de - Welt

Pompeo bekräftigt Führungsanspruch der USA beim Kampf gegen den IS

Im weltweiten Kampf gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) beanspruchen die USA ungeachtet ihres Rückzugs aus Syrien weiter die Führungsrolle.
stern.de - Leben

Weitere Computer Nachrichten

Ex-Gouverneur will womöglich bei Vorwahlen gegen TRUMP antreten«Machtmissbrauch»?: Trumps Mauer und der NOTSTAND
Sänger: Die süßeste Promi-Familie auf Instagram: Robbie Williams' KINDER verzücken das NetzRückrufe und Produktwarnungen: GLASSPLITTER in Pfeffer und Salz? Lidl ruft Gewürzmühlen zurück
Siegburg: Über 40.000 Euro Schaden: Rentner zerkratzt massenhaft AUTOSBatterie-AUTOS als Dienstwagen: VW-Chef Diess will «CO2-Steuer» für Mitarbeiter einführen
Frankreichs Botschafter nach STREIT mit Italien nach Rom zurückgekehrtBundesliga: Bayern schrammen in AUGSBURG an der Blamage vorbei
Last-Minute-Sieg: Köln verliert bei Modeste-Rückkehr in PADERBORN mit 2:3Von Pence bis Sarif: Die neun wichtigsten Köpfe der SICHERHEITSKONFERENZ

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken