Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

FSV Mainz 05: Sandro Schwarz als Fernsehzuschauer statt Fußball-Trainer

t-online.de
06.10.2019


Immerhin saß Sandro Schwarz im Warmen. Doch auf diesen Luxus hätte der Mainzer Trainer am Samstag beim Sieg seiner Mannschaft gegen Paderborn liebend gerne verzichtet. Weil er nach seiner Gelb-Roten Karte im Spiel gegen den VfL Wolfsburg vor einer Woche aber gesperrt war, durfte er sein Team am Sams
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

FSV Mainz 05: Gedämpfte Stimmung nach Entlassung von Trainer Sandro Schwarz

Der bisherige Mainz-05-Trainer Sandro Schwarz ist entlassen worden. Jetzt fand das erste Training ohne ihn statt. Kapitän Danny Latza äußert sich...
t-online.de - Sport

Trainerwechsel: Mainz trennt sich von Schwarz - Lichte übernimmt vorerst

Mainz (dpa) - Am Ende hatte wohl auch Sandro Schwarz ein Einsehen: So konnte es beim FSV Mainz 05 nicht weitergehen! Am Tag nach dem 2:3 gegen Aufsteiger Union...
t-online.de - Deutschland

FSV Mainz 05: Sieg gegen Union als Entschuldigung für 0:8?

Das 0:8-Debakel bei RB Leipzig will der FSV Mainz 05 am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Aufsteiger Union Berlin hinter sich lassen. "Wir wollen uns auf dem Platz...
t-online.de - Deutschland

Weitere Deutschland Nachrichten

Abgeordnetenhaus: Berlin soll ein GESETZ zur Familienförderung bekommenGelsenkirchen: Mann spritzt 13-Jähriger unbekannte Substanz in den KöRPER
Sie ist verletzt: JENNY ELVERS' "Dancing on Ice"-Teilnahme steht auf der KippeGesundheit: Gesundheitsministerin begrüßt MASERN-Impfpflicht
Eintracht Frankfurt - DFB-Vizepräsident: EINSPRUCH gegen Abraham-Sperre "komisch"AKTION auch in NRW: Promis lesen Kindern Geschichten vor
Warum Windenergie für die DEUTSCHE WIRTSCHAFT so wichtig istÄrzte-Tour 2020 schnell ausverkauft: ZUSATZKONZERTE
Formel 1 - Superstar Hamilton: 6. TITEL "noch nicht ganz durchgesunken"EINBRECHER stehlen Döner am Spieß, Pommes und Getränke

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken