Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Revierclub in der Krise: Trennung von Trainer Wagner auf Schalke scheint sicher

t-online.de
27.09.2020


Revierclub in der Krise: Trennung von Trainer Wagner auf Schalke scheint sicherGelsenkirchen (dpa) - David Wagner musste den wohl schwersten Gang eines Trainers absolvieren. Während die Verantwortlichen sich öffentlich nicht äußerten und ziemlich sicher irgendwo in den Katakomben über seine Zukunft beratschlagten, musste der Coach des FC Schalke 04 nach dem abermals ernüchtern
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Manuel Baum wird Nachfolger von David Wagner bei Schalke 04

Manuel Baum wird Nachfolger von David Wagner bei Schalke 04 00:56

Gelsenkirchen, 30.09.20: Der sportlich und finanziell angeschlagene Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat in dem früheren Augsburger Trainer Manuel Baum einen Nachfolger für David Wagner gefunden. Der 41-Jährige erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 und soll den Traditionsclub aus der...

Weitere Deutschland Nachrichten

CORONA in Berlin: Senat verschärft erneut die CORONA-Regeln in BerlinErholungskurs: Warum der Hamburger Hafen der CORONA-Krise so gut trotzt
Gesundheit: CORONA-Pandemie greift in MV weiter um sichCORONA im Sport: Vereine dürfen Zehnergruppen pro Übungsfläche einplanen
HAMBURG: Corona-Ausbruch in Flüchtlingsunterkunft in RahlstedtGibt es einen zweiten Corona-LOCKDOWN für die Stadt Augsburg?
Zahl der Corona-Neuinfektionen im Saarland steigt um 270Laschet über Merz: Vergleich mit TRUMP "fehl am Platz"
Champions League: Gnabry in MOSKAU auf der Bank - Atlético-Siegerelf startetCHAMPIONS LEAGUE: Härtetest für RB Leipzig in Old Trafford

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken