Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Krise: Infektionen im Kabinett? Sorge nach Spahns Corona-Test

t-online.de
22.10.2020


Corona-Krise: Infektionen im Kabinett? Sorge nach Spahns Corona-TestBerlin (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geht es nach Angaben seines Ministeriums "den Umständen entsprechend gut". "Er hat weiterhin kein Fieber, zeigt aber Erkältungssymptome", teilte ein Sprecher am Donnerstag mit. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Spahns engerem Umfeld s
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Prien: Öffnungen in KULTUR wegen Corona noch nicht möglichTrump will das WEIßE HAUS räumen und Forscher im Iran getötet – das war wichtig
Hamburg: Elbbrücken: E-Scooter-FAHRER verletzt – Blutprobe angeordnet200.000 Schüler in QUARANTäNE - davon jeder zehnte in Berlin
KREIS Pinneberg: Ein Halstenbeker hilft seinen Freunden auf KretaSPD-Parteitag: MICHAEL MüLLER: „Haben es uns nicht immer leicht gemacht“
MASKE verpflichtend: Breite Gegendemo zum AfD-Parteitag erwartetFC BAYERN München: Flick fordert weniger "unforced errors"
Tabellenschlusslicht - Krise auf SCHALKE: Sportvorstand Schneider unter BeobachtungSchlachthof-Skandal: Hauk bringt Mindestpreis ins GESPRäCH

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken