Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Krisenstab tagt: Corona-Inzidenzwert im Kreis steigt auf 202

abendblatt.de
24.01.2021


Krisenstab tagt:  Corona-Inzidenzwert im Kreis steigt auf 202Noch heute soll eine Allgemeinverfügung erlassen werden, die verschärfte Regelungen für den Kreis Pinneberg beinhaltet.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Kreis Segeberg: Zahl der Arbeitslosen steigt moderat

Ende Februar waren 8241 Männer und Frauen im Kreis arbeitslos, 117 mehr als vor einem Monat. Die Quote stieg um 0,1 Punkte auf 5,3 Prozent.
abendblatt.de - Top

Corona: Zu viel los: Grillplätze in Geesthacht werden gesperrt

Stadt untersagt die Nutzung ab Freitag. Abstände konnten nicht mehr eingehalten werden. Inzidenz im Kreis steigt leicht auf 66,7.
abendblatt.de - Deutschland

Weitere Deutschland Nachrichten

Corona-Pandemie: Der Berliner EINZELHANDEL darf wieder öffnenBrandenburger Kabinett entscheidet über Corona-LOCKERUNGEN
Das sind die LOCKERUNGEN, die in Berlin ab kommender Woche geltenCorona-REGELN in Augsburg: Im Freien braucht es keine Maskenpflicht
Komplizierter geht's kaum: Wir erklären die neuen Corona-REGELN in BayernNiedersächsischer Fußballverband begrüßt Corona-BESCHLüSSE
RKI-Fallzahlen: 11.912 Corona-Neuinfektionen und 359 neue TodesfälleSenat: MüLLER kritisiert Impfzurückhaltung: "Es gibt freie Termine"
Lockerungen des LOCKDOWNS auf Kreisebene im SüdwestenKreis Pinneberg: Sieben-Tage-INZIDENZ nähert sich stark der 35er-Marke

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken