Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Pfeile wohl durch Blasrohr verschossen: Drei Leichtverletzte

t-online.de
02.08.2021


Pfeile wohl durch Blasrohr verschossen: Drei LeichtverletzteVermutlich mit einem Blasrohr hat ein Unbekannter in Köln drei Menschen mit Pfeilen beschossen und leicht verletzt. Am Barbarossaplatz im Stadtteil Neustadt-Süd seien am Montagmorgen ein Mitarbeiter einer Baustelle, ein Passant sowie ein Mitarbeiter der Kölner Verkehrsbetriebe getroffen worden, teil
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

WAHLEN: Gut zwei Millionen sind zur Bundestagswahl aufgerufenBUNDESTAGSWAHL 2021 | Lindner will bei möglichen Koalitionsverhandlungen hart bleiben
Gesundheit: CORONA-Inzidenz in Schleswig-Holstein sinkt weiterHandball-BUNDESLIGA: THW Kiel nach Sieg in Erlangen wieder an der Tabellenspitze
BUNDESLIGA: Handball-Luchse verlieren erneutFUßBALL: Bobic nach Pleite sauer: "Möchte ich nicht mehr sehen"
Wir klären Sorgen und Mythen rund um die Corona-IMPFUNGWAHLEN: Superwahlsonntag mit vier Abstimmungen in Berlin
Spiel gegen Bielefeld: UNION-Verteidiger Baumgartl erleidet GehirnerschütterungAfD-Chef im WAHLKAMPF: Zündet Jörg Meuthen jetzt die "nukleare Option"?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken