Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bayern besiegt Hertha 4:1: Sechs-Punkte-Vorsprung verteidigt

t-online.de
23.01.2022


Bayern besiegt Hertha 4:1: Sechs-Punkte-Vorsprung verteidigtDer FC Bayern hat seine Sechs-Punkte-Führung zum Abschluss des 20. Spieltags der Fußball-Bundesliga verteidigt. Der deutsche Rekordmeister und Titelverteidiger verabschiedete sich am Sonntagabend mit einem 4:1 (2:0)-Sieg bei Hertha BSC in die knapp zweiwöchige Länderspielpause. Corentin Tolisso (25.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Bundesliga - HERTHA am Scheideweg: Magath hackt und Bobic warntKrankheiten - Lauterbach zu Affenpocken: Lage ernst, aber keine PANDEMIE
BUNDESLIGA: Leipzig-Chef Mintzlaff will Laimer nicht ziehen lassenBUNDESLIGA: André Breitenreiter neuer Trainer in Hoffenheim
HERTHA BSC löst Vertrag mit Ex-Manager Preetz aufZum Wohle von HERTHA BSC
MASKENPFLICHT in Bus und Bahn bleibt in Bremen bestehenAFFENPOCKEN: "Kein Zufall" – Wie das Virus Verschwörungstheorien anheizt
Relegation - Sieg in DRESDEN: Kaiserslautern feiert Zweitliga-AufstiegUiguren-Folterlager in CHINA: "Was anders ist, nimmt Xi als Bedrohung wahr"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken