Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Streit um Nord Stream 2: US-Senatoren drohen Fährhafen Sassnitz

wiwo.de
06.08.2020


Streit um Nord Stream 2: US-Senatoren drohen Fährhafen SassnitzWegen des Streits um die Ostseepipeline Nord Stream 2 haben drei US-Senatoren dem Fährhafen Sassnitz mit Sanktionen gedroht. Sie verwiesen in einem Brief auf Verlegung von Rohren und der Beherbergung russischer Schiffe.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Nord Stream 2: US-Senatoren drohen Sassnitz mit

Nord Stream 2: US-Senatoren drohen Sassnitz mit "vernichtenden" Sanktionen 01:10

Drei republikanische US-Senatoren haben dem Hafen Sassnitz-Mukran und dessen Mitarbeitern mit schweren Sanktionen gedroht. Dort laufen die Vorbereitungen für den bau des letzten Teilstücks der umstrittenen Erdgaspipeline Nord Stream 2.

Weitere Finanzen Nachrichten

Dax-Ausblick: Anleger fürchten weiter steigende Corona-INFEKTIONSZAHLENBürgerkriegsland: Russland und CHINA blockieren Bericht zu Verletzungen des Libyen-Waffenembargos
Handelskonflikt: 3500 US-Unternehmen verklagen Regierung wegen CHINA-ZöllenGoogle-Mutterkonzern: Alphabet akzeptiert VERGLEICH bei Anlegerklagen zu Nötigungsvorwürfen
Wohnungseigentumsgesetz: Mehr KLIMASCHUTZ, weniger Ärger – Was die neuen Regeln für Wohnungsbesitzer bedeuten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken