Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Untersuchung mit 55.000 Teilnehmern - Mega-Studie aus Oxford: Wer kein Fleisch isst, hat instabilere Knochen

Focus Online
24.11.2020


Untersuchung mit 55.000 Teilnehmern - Mega-Studie aus Oxford: Wer kein Fleisch isst, hat instabilere KnochenWer sich fleischfrei oder gar rein pflanzlich ernährt, nimmt häufig zu wenig Kalzium zu sich. Zudem kann es zu einem Proteinmangel kommen. Das könnte laut britischen Forschern Auswirkungen auf die Belastbarkeit der Knochen haben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Gesundheit Nachrichten

Corona-Debatte - Jetzt live: Gesundheitsminister JENS SPAHN spricht über gefährliche Virus-MutationenVier Wochen nach dem Start - Turbo-Impfer ISRAEL feiert erste Corona-Erfolge und wehrt sich gegen schlimmen Vorwurf
Fahrplan vorgestellt - Merkel-Berater: Null-Fälle-Strategie soll Deutschland aus Corona-KRISE führenNeue Stämme von Sars-CoV-2 - Wegen Mutationen droht Horror-Szenario: „VIRUS hat es einfach, sich zu verbreiten“
St. Moritz ergreift weitere MAßNAHMEN - Quarantäne der Extra-Klasse – 400 Personen müssen in Luxus-Hotel ausharrenVor Bund-Länder-Gipfel - Experten um Hendrik Streeck warnen Regierung vor „unspezifischen MAßNAHMEN
Besuchsverbot, Behandlungsfehler, versteckte Kosten - Erlaubt oder verboten? 9 Kosten- und Rechtsfallen beim Arzt und im KRANKENHAUSNach Söder- und Maas-Vorpreschen - Kommt jetzt die Impfpflicht in Deutschland? Das sagen EXPERTEN zur Debatte
Zombies & Co. - Mentales Training für die Apokalypse: Horror-Liebhaber kommen mit PANDEMIE besser klarLiegt bald im Wühlkorb - Discounter reagieren auf neue Regeln: Aldi nimmt FFP2-MASKEN in den Verkauf

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken