Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Union und SPD zeigen Kompromissbereitschaft bei Grundrente

stern.de
09.11.2019


Berlin - Vor der möglicherweise entscheidenden Koalitionsrunde zur Grundrente haben Union und SPD Kompromissbereitschaft gezeigt. Umstritten zwischen ihnen ist vor allem noch die Frage, ob die Leistung an eine Bedürftigkeitsprüfung geknüpft werden soll. «Eine Einkommensprüfung im Sinne eines Freibetrages könnte ein guter Kompromiss sein», sagte nun die kommissarische SPD-Chefin Malu Dreyer der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer sagte der Zeitung: «Für uns ist wichtig, die Leistungen auf die zu konzentrieren, die sie brauchen.»
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Kultur Nachrichten

News zum Coronavirus: Höchster Stand seit Mai: 1226 registrierte Corona-NEUINFEKTIONEN IN DEUTSCHLANDCORONA-Krise: Pläne zum 70. Geburtstag von Prinzessin Anne geplatzt
Folge der CORONA-Krise: Firefox-Entwickler Mozilla streicht ein Viertel der JobsBritische Wirtschaft verzeichnet historischen Einbruch wegen CORONA-Krise
Talkshow: „Lanz“ zu Schulstart trotz CORONA: „Die Lehrer haben Angst“Kann Dynamik entfalten: Spahn: Anstieg der CORONA-Infektionszahlen besorgniserregend
«Technische Rezession»: CORONA-Lockdown führt zu Rezession in GroßbritannienSalzburger Festspiele auf dem CORONA-Drahtseil
Trauer: "If I Had a Hammer"-Sänger Trini Lopez an COVID-19 gestorbenWahlkampf gegen Trump: KAMALA HARRIS wird Vizepräsidentschaftskandidatin der US-Demokraten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken