Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Schlag gegen nigerianische Mafia in Italien - 32 Festnahmen

stern.de
03.12.2019


Rom - Bei einem Großeinsatz der italienischen Polizei gegen die nigerianische Mafia sind 32 Menschen festgenommen worden. Ihnen wird unter anderem Unterstützung der illegalen Einwanderung, Menschenhandel, Sklaverei, Erpressung, Raub und Vergewaltigung vorgeworfen. Sie operierten in der süditalienischen Stadt Bari, wurden aber in verschiedenen Teilen Italiens festgenommen. Einige wurden nach ihrer Flucht aus Italien in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und Malta gefasst.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Leben Nachrichten

Kälte und CORONA-Schutz: Das Risiko vom vielen Lüften im CORONA-WinterCovid-19-Pandemie: Trump will Millionen CORONA-Schnelltests verteilen
Herzerwärmendes Video: Vater darf wegen CORONA krebskranken Sohn nicht besuchen – nun tanzt er vor dessen FensterSteigende Infektionszahlen: Diese neuen CORONA-Regeln will Angela Merkel einführen
TUI-Kreuzfahrtschiff: «Mein Schiff 6» mit CORONA an Bord legt in Piräus anAnti-Covid-19-Kampagne : Panikmache oder wichtige Message? Schottisches Parlament polarisiert mit CORONA-Werbung
Söder teilt Merkels Sorge vor massivem Anstieg der CORONA-InfektionenTrump vs. BIDEN: US-Wahlkampf: Fatale Pannen in TV-Duellen
Steuerakten des US-Präsidenten: Die Marke TRUMP ist zerstörtSuche nach einem Endlager für ATOMMüLL: Hamburg ist endlagertauglich

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken