Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Schlag gegen nigerianische Mafia in Italien - 32 Festnahmen

stern.de
03.12.2019


Rom - Bei einem Großeinsatz der italienischen Polizei gegen die nigerianische Mafia sind 32 Menschen festgenommen worden. Ihnen wird unter anderem Unterstützung der illegalen Einwanderung, Menschenhandel, Sklaverei, Erpressung, Raub und Vergewaltigung vorgeworfen. Sie operierten in der süditalienischen Stadt Bari, wurden aber in verschiedenen Teilen Italiens festgenommen. Einige wurden nach ihrer Flucht aus Italien in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und Malta gefasst.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Leben Nachrichten

Impeachment von DONALD TRUMP: Geht das Verfahren nur über wenige, dafür aber endlos lange Sitzungen?Video: GRETA THUNBERG: Die Welt steht in Flammen
Weltwirtschaftsforum in DAVOS: Zwei KlimaextremeErster Fall von neuartigem CORONAVIRUS in den USA
Beschwerde beim Berliner Landgericht: RENATE KüNAST geht gegen Beleidigungen im Netz vor – und erringt TeilerfolgDschungelcamp, Tag 12: Im dritten Anlauf: ANASTASIYA Avilova muss gehen
PRINZ HARRY und Herzogin Meghan: Neuer Ärger mit der BoulevardpresseSchiedsrichter greift ein: Eklat bei AUSTRALIAN OPEN: Tennis-Profi will, dass Ballmädchen eine Banane für ihn schält
HASS IM NETZ: Nach Beschimpfungen gegen Künast muss Facebook Daten der Nutzer rausgebenThe Masked Singer: STAFFEL zwei geht ab 10. März auf Sendung

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken