Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Polizei warnt vor Handel mit Ausweispapieren

t-online.de
17.04.2018


Die Bundespolizei beklagt einen "florierenden Handel" mit Reisedokumenten anerkannter Asylbewerber. In wenigen Fällen würden sich damit auch Terrorverdächtige durch Europa bewegen. Flüchtlinge verkaufen einem Medienbericht zufolge im Internet zunehmend ihre deutschen Ausweise, Bank- und Krankenkasse
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Drogen: Bürgerwehr mit Kampfsportlern soll Drogendealer vertreiben

Der Hamburger Rechtsanwalt Christian Abel hat eine Bürgerwehr gegen Dealer organisiert. Die Polizei warnt vor der privaten Streife.
Berliner Morgenpost - Top

Polizei warnt vor Einbrechern – Das können Sie tun

BEZIRK PERG. Am 6. September kam es bei einem Anwesen in St. Georgen am Walde am frühen Nachmittag zu einem Einbruch: Die Täter drangen über eine nicht...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Weitere Politik Nachrichten

Koalitions-Streit: Seehofer hält an MAAßEN festTerrorgruppe „Al-Ahwasieh“: Iran bestellt nach Anschlag auf MILITäRPARADE europäische Diplomaten ein
Vorbereitung auf Staatsbesuch: Erdogan wünscht sich Ende der Spannungen mit DEUTSCHLANDBesuch in DEUTSCHLAND - Immer mehr Absagen: Umstrittenes Staatsbankett für Erdogan wird zur Farce
News des Wochenendes: Bitterer "Sonntagstrend" für GROKO-Parteien - CDU/CSU stürzen auf RekordtiefSpiel gegen BAYERN München: Zoff auf Schalke - Tedesco über Di Santo: «Respektlos»
4. Spieltag Bundesliga: BAYERN schon gefühlt Meister - «Überlegenheit frappierend»Schwelbrand nach Raketentest: Bundeswehr: Lage bei MOORBRAND im Emsland «stabil»
Luftfahrt-Gipfel: Flughäfen suchen nach Chaos-Sommer politische UNTERSTüTZUNGFilmpreis-Gewinner: "3 Tage in Quiberon": Ein Film über das letzte stern-INTERVIEW mit Romy Schneider

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken