Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mythen zur DDR: Die Wirtschaft war tot – trotzdem halten sich die Legenden

t-online.de
14.10.2019


Im Herbst 1989 wollten die Bürger die DDR los haben, weil sie ökonomisch am Ende war. Deshalb blieb auch so wenig von den Kombinaten und Betrieben übrig – umso mehr aber von den Mythen rund um die Folgen der Einheit. Momentan lese ich alles, was über das Ende der DDR und die Folgen der Wiedervereini
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Sexuelle Aufklärung: EU-PARLAMENT fordert Stopp von Sexualkunde-Verbot in PolenPROJEKT "Nightingale" in den USA: Google erhält Zugriff auf Millionen Patientendaten in den USA
Newsblog zum IMPEACHMENT: "Sie haben jetzt schon mehr als gegen Nixon"Anhörung im Europäischen PARLAMENT: Wie Frankreich in Europa den Ton angeben will
EU-PARLAMENT akzeptiert französischen Kommissionskandidaten BretonHolidaycheck siegt vor Gericht: Gekaufte Fake-Bewertungen auf Reiseportal sind rechtswidrig
Pro und Contra: TEMPO 100 in den Niederlanden – und bei uns? Was ein TEMPOlimit bringen würdeLiteratur-Auszeichnung: Katalanischer Dichter JOAN MARGARIT erhält Cervantes-Preis
Angespanntes Verhältnis: Lufthansa und Ufo erwarten schwierige SCHLICHTUNG„Islamischer Dschihad“ und HAMAS: Gaza-Eskalation zeigt Machtkämpfe

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken