Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

FC Bayern: Jupp Heynckes fordert mehr "Knaller" bei Transfers

t-online.de
13.11.2017


Der FC Bayern hat im Sommer über 100 Millionen Euro ausgegeben. Viel Geld für die Münchner. Trotzdem fordert Jupp Heynckes mehr Mut auf dem Transfermarkt. "Das Erkennen und Fördern ist ganz wichtig. Aber du musst als Klub wie der FC Bayern auch bereit sein, mal einen Knaller zu verpflichten, der vie
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

Im Spaß: BAYERN-Star Franck Ribery bewirbt sich für Frankreichs WM-KaderBildungsmaßnahme: POLITIK-Training: Dänen bekommen in WM-Vorbereitung Schulung
Pyro beim Pokalfinale: DFB ermittelt gegen BAYERN und FrankfurtFC BAYERN München: Uli Hoeneß schließt große Transferausgaben nicht aus
Liverpools Dejan Lovren vor Champions-League-FINALE exklusiv: Zidane, Istanbul und das große LebenszielNeuer Köln-TRAINER Markus Anfang: "Ich weiß, dass ich aufsteigen muss"
Rangnick als TRAINER? Der Klub dementiertPresseschau zur NFL-Regelung: "Die NFL schiebt das PROBLEM zur Seite"
HSV-News: Sportvorstand in spe: Becker kündigt ABSCHIED aus Kiel anNach ABSCHIED vom FC Barcelona: Iniesta unterschreibt bei neuem Verein - dort wartet ein alter Bekannter

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken