Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Auch Huawei verschiebt Start von Falt-Smartphone

stern.de
14.06.2019


Peking - Nach Samsung hat auch der chinesische Huawei-Konzern den Marktstart seines neuartigen Auffalt-Smartphones verschoben. Statt zur Jahresmitte soll das Gerät nun im September in den Handel kommen, sagte ein Huawei-Sprecher dem US-Sender CNBC. Unter anderem solle bei dem Modell Mate X die Qualität des Displays verbessert werden, sagte ein Huawei-Manager dem «Wall Street Journal». Man sei noch in Verhandlungen darüber, ob Huawei auf dem Gerät die übliche Auswahl von Google-Apps wie Gmail oder Karten installieren kann.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

CHAMPIONS LEAGUE: Gegen Inter – BVB kassiert erste Niederlage in KönigsklasseIdeenloser BVB verliert bei Inter MAILAND
Nur eine Änderung in Dortmunder Startelf gegen MAILANDBAYERN-Profi Hernández muss am Knöchel operiert werden
Rummenigge warnt "sorglose" BAYERNNews von heute: BAYERN hat wieder einen Braunbär - 13 Jahre nach Bruno
DEUTSCHE Handball-Männer gewinnen in KroatienUniversität Hamburg: Vorlesung von AfD-Mitbegründer LUCKE erneut von Demonstranten gestört
Ingo Kantorek - Ein Leben voller Leidenschaft: "KöLN 50667"-Kollegen sprechen unter TränenAb sofort: SG Wattenscheid 09 stellt SPIELBETRIEB ein

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken