Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Zweifacher Goldmedaillensieger - Sowjetischer Hammerwurf-Olympiasieger Juri Sedych im Alter von 66 Jahren gestorben

Focus Online
14.09.2021


Zweifacher Goldmedaillensieger - Sowjetischer Hammerwurf-Olympiasieger Juri Sedych im Alter von 66 Jahren gestorbenDer sowjetisch-ukrainische Sportler Juri Sedych, zweifacher Olympiagold-Gewinner im Hammerwurf, ist im Alter von 66 Jahren verstorben, wurde am Dienstag bekannt gegeben. Sedychs Weltrekord bei den Leichtathletik-Europameisterschaften 1986 gilt bis heute.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

FC Bayern München: JOSHUA KIMMICH nach Aussage zu Impfverzicht in der KritikNach Impf-Aussage: Debatte über Bayern-Profi KIMMICH
Rummenigge über KIMMICH: "Wäre besser, er wäre geimpft"Austin, Miami - Las Vegas? FORMEL 1 boomt in den USA
FORMEL 1: Verstappen holt sich die Pole in TexasFrust und Ärger: GLADBACH sieht Bayern als Aufbaugegner
Berater Volker Struth erzählt - Nagelsmann verzichtet für Wechsel zum FC BAYERN auf Teil seines GehaltsFC BAYERN: Der Chef-Vertreter badet im lautesten Jubel
RB LEIPZIG lässt ab 3. November nur Fans nach 2G-Regel zuHERTHA findet aus Krise: 1:0 verdirbt Gladbachs Pokal-Probe

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken