Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Google soll zahlen - EU einigt sich auf Leistungsschutzrecht für Presseverleger

Focus Online
13.02.2019 ()


Google soll zahlen - EU einigt sich auf Leistungsschutzrecht für PresseverlegerNachrichten-Suchmaschinen wie Google News sollen Presseverlagen in der EU künftig Geld für das Anzeigen von Artikel-Ausschnitten zahlen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Reform des Urheberrechts: EU einigt sich auf Leistungsschutzrecht

Monatelang wurde heftig um die Erneuerung des EU-Urheberrechts gestritten. Nun haben sich die Beteiligten geeinigt. Ist es das letzte Wort? Presseverlage in der...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •WorldNewsTiroler TageszeitungBerliner MorgenpostWelt Online

Weitere Technik Nachrichten

"Unser Lied für Israel" im Live-Stream - So sehen Sie den ESC-VORENTSCHEID 2019 live im InternetAb Mai in DEUTSCHLAND erhältlich - Design-Revolution? Warum Samsungs Falt-Handy zum Flop werden kann
- Software: Stellenabbau bei SAP betrifft DEUTSCHLAND und USA- Aus DriveNow und Car2Go wird SHARE NOW – auch MyTaxi bekommt neuen Namen
GOOGLE-Plattform - "Soft-Core"-Videos: Disney kehrt YouTube wegen Pädophilie-Vorwürfen den RückenHeute hätte er Geburtstag - Crocodile Hunter im Doodle: So gedenkt GOOGLE Steve Irwin
- SONY XPERIA XA2 (Ultra): Fehlerhaftes Android-9-Pie-Update ähnelt russischem Roulette- US-Präsident TRUMP: „Ich will 5G und 6G direkt auch noch“
Gastbeitrag von Thomas Höppner - Bundeskartellamt nimmt sich FACEBOOK zur Brust – zum Nachteil der Nutzer?Datenkrake greift um sich - Mit einem schmutzigen Trick kann FACEBOOK rausfinden, wann Sie Ihre Periode haben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken