Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Aus Deutschland abgeschobener Afghane nimmt sich in Kabul das Leben

Welt Online
11.07.2018


Aus Deutschland abgeschobener Afghane nimmt sich in Kabul das LebenHorst Seehofer zeigte sich zufrieden, dass ausgerechnet an seinem 69. Geburtstag 69 abgelehnte Asylbewerber abgeschoben wurden. Nun kommt heraus: Einer der Männer nahm sich nach seiner Ankunft in Kabul das Leben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Abstimmung im EU-Parlament: UNGARN auf der AnklagebankTüRKEI: Deutscher in der TüRKEI zu langjähriger Haftstrafe verurteilt
Tarife: Streik bei RYANAIR führt auch zu Flugabsagen in SchönefeldIDLIB: UN-Chef warnt vor "Blutbad" in syrischer Provinz
UNGARN: Weber für Strafverfahren gegen UNGARNWeltcup: 12:10 gegen UNGARN – Wasserballern gelingt Sensation
„Wir erleben eine neue AfD in DEUTSCHLANDDEUTSCHLAND hat ein dickes Problem
Migration: Libyens Küstenwache hat 2018 10.000 MENSCHEN gerettetBuntes: POLIZEI-Tweet über jungen Kondom-Dieb amüsiert Tausende

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken