Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Aus Deutschland abgeschobener Afghane nimmt sich in Kabul das Leben

Welt Online
11.07.2018


Aus Deutschland abgeschobener Afghane nimmt sich in Kabul das LebenHorst Seehofer zeigte sich zufrieden, dass ausgerechnet an seinem 69. Geburtstag 69 abgelehnte Asylbewerber abgeschoben wurden. Nun kommt heraus: Einer der Männer nahm sich nach seiner Ankunft in Kabul das Leben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Britische Fluggesellschaft: Brexit-UNSICHERHEIT zwingt Airline Flybmi in die InsolvenzSICHERHEITSKONFERENZ: USA und Europa: Das sind die sechs größten Streitpunkte
Zoo BERLIN: BERLINer Zoo lässt Elefanten-Dame Iyoti einschläfernTiere: Das Eisbärenbaby in BERLIN schielt
SARAH WIENER will ins EU-Parlament - aus Sorge um EuropaHat nun auch Japan Donald Trump für den FRIEDENSNOBELPREIS vorgeschlagen?
Kriminalität: POLIZEI erwischt Jugendliche beim S-Bahnsurfen in RostockHamburg: Nach Verfolgungsjagd: POLIZEI entdeckt Kunsturin und Drogen
ASYLBEWERBER kommen verstärkt visafrei in die EUDank Hoch "Dorit": MENSCHEN genießen frühlingshafte Sonne und Wärme

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken