Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Zahl der antisemitischen Straftaten in Hamburg nimmt zu

Welt Online
14.01.2019 ()


Zahl der antisemitischen Straftaten in Hamburg nimmt zuDie Zahl der antisemitischen Straftaten in Hamburg ist deutlich gestiegen. Deshalb fordert die FDP nun die „genaue Identifizierung von Orten“, die jüdische Bürger aus Furcht vor Übergriffen meiden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Hamburg: Zahl antisemitischer Straftaten ist deutlich gestiegen

Mit 51 der 74 Straftaten wurden im vergangenen Jahr die mit Abstand meisten einem rechten Täterspektrum zugeordnet.
abendblatt.de - TopAuch berichtet bei •t-online.de

Weitere Top Nachrichten

HAMBURG: 16.000 Nord-Metaller wollen mehr Freizeit statt mehr GeldIn vielen Sprachen: Apple bringt Kreativ-Bildungsangebot auch nach DEUTSCHLAND
POLIZEI: POLIZEI-Schießstände: Kein Beweis für ErkrankungenBERLIN plant Verbot von Silvesterböllern in einigen Stadtteilen
Arbeitsmarkt: Rund 45 000 neue Jobs in BERLIN für 2019 erwartet9209 ABSCHIEBUNGEN in andere EU-Länder in 2018
Diskussion um 130 km/h: Bundesregierung lässt mögliches TEMPOLIMIT offenFußball: Heldt: HANNOVER 96 mit Coach Breitenreiter in Dortmund
Fußball: Warum die Bundesliga vor der KäLTEWELLE zittertHandyvideo: Mann pöbbelt POLIZIST in Berliner U-Bahn an und bedrängt ihn

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken