Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Interview am Morgen: Corona-Krise in der EU: "Man hätte viel besser reagieren können"

sueddeutsche.de
13.07.2020


Interview am Morgen: Corona-Krise in der EU: Man hätte viel besser reagieren könnenWäre eine engere Zusammenarbeit zwischen den EU-Staaten gewollt, hätte sich manches Leben vor dem Virus retten lassen, meint Damian Boeselager, der für Volt im EU-Parlament sitzt. Er fordert, aus der Krise endlich wirtschaftliche und politische Konsequenzen zu ziehen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

CORONA-Pandemie: Mallorca ist CORONA-Risikogebiet: Die wichtigsten AntwortenKreis Pinneberg: CORONA-Fall in Kita – mehr als 40 Personen in Quarantäne
CHAMPIONS LEAGUE: Bayern wollen Leipzig folgenProteste in BELARUS: Festgenommen, misshandelt und entlassen
BELARUS: Arbeiterinnen und Arbeiter streiken im ganzen LandSCHULEN: SCHULEN in Niedersachsen starten in voller Klassenstärke
SCHULEN: Schulleiter wendet sich gegen MaskenpflichtCORONAVIRUS in Spanien: Es geht wieder los
Curevac-Chef Franz-Werner Haas: "Wir sind optimistisch, dass unser IMPFSTOFF wirkt""Ted Lasso" auf APPLE TV+: Was für ein Vollidiot

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken