Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Artensterben: Einheimische Tierarten durch Klimawandel stark bedroht

ZEIT Online
08.04.2021 ()


Artensterben: Einheimische Tierarten durch Klimawandel stark bedrohtErwärmt sich die Erde um drei Grad Celsius, könnte ein Drittel der an Land lebenden endemischen Arten aussterben, sagen Forscher. In Europa seien etwa Bienen betroffen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Klimakolumne: Darwins Erbe in der Klimakrise

Arten, die nur lokal vorkommen, sind durch den Klimawandel besonders stark vom Aussterben bedroht, vor allem auf Inseln und in den Bergen. Das zeigt einmal mehr,...
sueddeutsche.de - Wissen

Weitere Top Nachrichten

Pandemie: GEDENKEN an Corona-Tote: Die Trauer sichtbar machenCorona: Wie Ärzte COVID-19 mit Infusionen und Tabletten bekämpfen wollen
Hansi Flick will den FC BAYERN MüNCHEN verlassen: Die große BefreiungPRINZ PHILIP beigesetzt: Würdevoller Abschied im kleinen Kreis
Großbritannien: Trauerfeier für PRINZ PHILIPFRIEDRICH MERZ gewinnt Duell um Direktkandidatur – Botschaft an Söder
Youngster Musiala führt Bayern zum Sieg in WOLFSBURGBUNDESLIGA: Union-Profis feiern nach Stuttgart-Sieg mit Fans
USA: BIDEN erstmals als Präsident beim GolfenFA Cup: Thomas Tuchel gewinnt mit dem FC CHELSEA gegen Pep Guardiolas Manchester City

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken