Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Journalistin bei "terroristischem Vorfall" erschossen - Nordirische Polizei nimmt zwei Männer fest

Focus Online
20.04.2019


Journalistin bei "terroristischem Vorfall" erschossen - Nordirische Polizei nimmt zwei Männer festZwei Jahrzehnte nach dem Karfreitagsabkommen ist im nordirischen Derry am Rande von schweren Ausschreitungen eine Journalistin erschossen worden. Die Polizei bezeichnete den Tod der 29-jährigen Lyra McKee in der Nacht zum Karfreitag als "terroristischen Vorfall" und nahm Ermittlungen wegen Mordes auf. Nun wurden zwei Verdächtige festgenommen - es handelt sich offenbar um einen 18- und einen 19-Jährigen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Vermischtes Nachrichten

ZWEI TOTE JUNGEN IN GARTENTEICH GEFUNDENTürkei: Türkisches Gericht verurteilt sieben JOURNALISTEN zu Haftstrafen
HEIDI KLUM verlängert bei "GNTM"ONCE UPON a time in Hollywood“ feiert Premiere in Cannes
Wie sich Kochprofi JAMIE OLIVER als Unternehmer die Finger verbrennt„Game of Thrones“ – STAFFEL 9 mit überraschender Wendung!
Das ist der vermeintliche Oligarchen-Onkel aus dem Strache-VideoWie ein YOUTUBER den Zorn der Union auf sich zieht

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken