Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kurz-Mitarbeiter geriet ins Visier der Polizei

ORF.at
20.07.2019


Ein Mitarbeiter von Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) ist ins Visier der Polizei bzw. der Ermittlungen rund um die „Ibiza-Affäre“ geraten. Der Mann hat nämlich unter Angabe falscher Personalien Unterlagen aus dem Kanzleramt vernichten lassen. Der „Kurier“ berichtet, die „SoKo Ibiza“ habe den Mann von seinem neuen Arbeitsort, der ÖVP-Zentrale, abgeholt und seine Wohnung durchsucht. Alle übrigen Parteien fordern Aufklärung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: München: E-Tretroller im Visier der Polizei

München: E-Tretroller im Visier der Polizei 01:25

München, 11.07.19: Seit knapp einem Monat kann man in zahlreichen deutschen Großstädten mit E-Scootern durch die Straßen flitzen. Und immer mehr Menschen nutzen die elektrisch betriebenen Tretroller - nicht wenige mit einem gewissen Pegel. O-Ton Sven Müller, Polizei München «Was wir...

Ähnliche Nachrichten

Mitten in Bern: Demonstranten-Mob verletzt Mann und Polizei

Am Bahnhof Bern geriet eine Kundgebung ausser Kontrolle. Demonstranten gingen auf einen Mann los und verletzten diesen. Er musste mit der Ambulanz ins Spital...
20minuten - Schweiz

Polizei nahm Motorradfahrer ins Visier: 656 Beanstandungen in Tirol

Bei einem grenzüberschreitenden Sondereinsatz gerieten am Wochenende 988 Motorradfahrer ins Visier der Polizei. Die meisten von ihnen waren zu schnell...
Tiroler Tageszeitung - Oesterreich

Proteste in Hongkong: Airline Cathay Pacific verliert Chef

Die Airline geriet im Zusammenhang mit den anhaltenden Protesten in Hongkong ins Visier der chinesischen Luftfahrtbehörde geraten.
DiePresse.com - Oesterreich

Auseinandersetzung in London - Wieder Zwischenfall bei Özil: Zwei Verdächtige festgenommen

London (dpa) - Zwei Wochen nach einem versuchten Raubüberfall ist der frühere Fußball-Weltmeister Mesut Özil wohl erneut ins Visier von Kriminellen geraten....
t-online.de - Sport

Weitere Welt Nachrichten

Scharfe Abrechnung mit Salvini: Italiens Ministerpräsident Conte kündigt RüCKTRITT anConte gibt ERKLäRUNG ab: Wie geht es weiter mit Italiens Regierung?
GroßEINSATZ: Polizei legt Sprengstoff-Plattform „xplosives.net“ stillRund 1000 EINSATZkräfte - Cybercrime: GroßEINSATZ der Polizei in neun Bundesländern
Redelings über den Pokalschreck: Hurra, der FC BAYERN kommt!Mitten in SACHSEN: Wo ein SPD-Mann 96 Prozent holt
Provinz IDLIB: Syrische Truppen dringen in Rebellenstadt einCDU-Chefin und der Fall MAAßEN: AKK hat wieder Ärger mit Parteinachwuchs
Werte-Union-Chef bei Klamroth: Mitsch will MAAßEN als InnenministerUmweltschutz: Javier Bardem über Greta Thunberg: "Sie ist der WANDEL"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken