Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Versprechen gebrochen? - Brexit am 31. Oktober verpasst: Johnson entschuldigt sich

t-online.de
03.11.2019


Versprechen gebrochen? - Brexit am 31. Oktober verpasst: Johnson entschuldigt sichLondon (dpa) - Der britische Premierminister Boris Johnson hat sich dafür entschuldigt, dass er das Land entgegen seiner Versprechen nicht am 31. Oktober aus der Europäischen Union geführt hat. "Es ist eine Frage des tiefen Bedauerns", sagte Johnson in einem Interview mit dem Sender Sky. "Ich bin se
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

49-Jähriger tödlich verletzt - Tödliche Attacke in AUGSBURG: Ehefrau nicht vernehmungsfähigTodesmeldung: JUICE WRLD: US-Rapper stirbt nach Anfall am Flughafen
Krampfanfall am Flughafen: Rapper JUICE WRLD stirbt mit 21 JahrenKuriosum: Kunstwerk gegessen: Mann verspeist 120.000-Dollar-BANANE
Wahl in Großbritannien: Boris JOHNSON wird nervös"Kämpfe um jede Stimme": JOHNSON bangt um seine Mehrheit
Augenzeuge in AUGSBURG: «Sie prügelten plötzlich auf die Männer ein»AUGSBURG: Feuerwehrmann vor Augen der Ehefrau totgeschlagen
Herrmann lobt Kameras: Videos führten zu Verdächtigen von AUGSBURGExklusivvertrag mit RTL: Oliver POCHER feiert Fernseh-Comeback

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken