Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Razzien bei Rechtsextremen: Seehofer verbietet "Combat 18"

n-tv.de
23.01.2020


Razzien bei Rechtsextremen: Seehofer verbietet Combat 18Die rechtsextreme Organisation "Combat 18" gilt als bewaffneter Arm eines verbotenen Neonazi-Netzwerks - und als gewaltbereit. Bei einer Razzia wird nun eine wichtige Figur der Szene festgenommen. Gleichzeitig verbietet Innenminister Seehofer die Gruppierung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Urteil: Tödliches Autorennen: 22-Jähriger wegen MORDES verurteiltUSA: Wie Michael BLOOMBERG Donald Trump mit seinen Milliarden herausfordert
Trainer erreicht Team nicht mehr: Ist KOHFELDT trotz seiner Fehler der Richtige?Die Lehren des 22. Spieltags: FC Bayern rügt sich, KOHFELDT verlässt sich
Politikforscher Faas über CDU: "Merz ist der riskantere KANDIDAT""Der beste Song aller Zeiten": Sky du Mont erklärt die ESC-FORMEL
Poker um 50 MILLIONEN Euro: Verbraucherschützer stellten VW UltimatumWetter: Sturm „Dennis“: Spektakuläre Landung von FLUGZEUG in London
Vermisste 15-Jährige: «Der SCHWAGER WAR MIT REBECCA ALLEIN IM HAUS»Vorbereitung auf Bundestagswahl: Söder SIEHT Defizite in der Union

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken