Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Merkmale eines Hurrikans: Wirbelsturm "Ianos" zieht entlang der griechischen Küste

t-online.de
18.09.2020


Merkmale eines Hurrikans: Wirbelsturm Ianos zieht entlang der griechischen KüsteAthen (dpa) - Der schwere Herbststurm "Ianos" mit den Merkmalen eines Hurrikans hat sich am Freitag langsam entlang der Küste der griechischen Halbinsel Peloponnes bewegt - und dabei erhebliche Schäden angerichtet. Das zeigen erste Berichte des griechischen Zivilschutzes und des Staatsfernsehens. Ei
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Verwüstungen und Springfluten: Wirbelsturm Ianos trifft Urlaubsinseln

Verwüstungen und Springfluten: Wirbelsturm Ianos trifft Urlaubsinseln 01:12

Es handelt sich um die Mittelmeer-Variante eines Hurricans, wie er sonst eher im Golf von Mexiko oder der Karibik auftritt. Betroffen von dem "Medicane" waren zunächst griechische Inseln wie Kefalonia und Zakynthos. Das Sturmtief zieht bis nach Kreta.

Weitere Welt Nachrichten

Unterstützung nach Teil-LOCKDOWN: Wer bekommt die Corona-Hilfen?Neue Betrugsmasche: Polizei warnt vor CORONA-Schockanrufen
"Mir geht es nicht so gut": Starköchin Sarah Wiener hat CORONAKritik aus CDU an CORONA-Politik: Linnemann: "Die langfristige Strategie fehlt"
Bei steigender Positivquote: Viele CORONA-Testergebnisse kommen zu spätVon wegen Corona-KRISE: Amazon wartet mit Rekordgewinn auf
Vorsichtsmaßnahme vor US-Wahl: WALMART räumt Waffen aus den RegalenUS-Wahlen 2020: HACKER erbeuten Millionen von Republikaner-Konto
Kempen/Viersen: Auto fährt in MENSCHENGRUPPE – 12-Jähriger totWegen "Superspreader-Events": Biden: TRUMP gefährdet Menschenleben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken