Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gewalttat in Norwegen: Polizei zweifelt an islamistischem Motiv

n-tv.de
16.10.2021


Gewalttat in Norwegen: Polizei zweifelt an islamistischem MotivDie Behörden geben neue Erkenntnisse nach dem brutalen Angriff mit fünf Toten in Kongsberg bekannt. So scheint sich der anfängliche Verdacht auf ein islamistisches Motiv nicht zu erhärten. Vielmehr gehen die Ermittler von einer psychischen Erkrankung des mutmaßlichen Täters aus.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Corona | Johnson verschärft Corona-Regeln wegen OMIKRONReaktionen auf SCHOLZ' Vereidigung: Biden will enge Zusammenarbeit
Kanzler SCHOLZ bei "RTL Direkt": "Wichtig ist, dass man bei sich bleibt"Außenpolitik: SCHOLZ droht im Ukraine-Konflikt mit Konsequenzen
Sieben Fälle weltweit bekannt: Forscher entdecken "getarnte" OMIKRON-Variante"Das ist die neue Realität": Lauterbach: Brauchen drei Impfungen wegen OMIKRON
OMIKRON: So sehen Zellen aus, die von der Variante befallen wurdenCorona-Pandemie - WHO: OMIKRON-Virusvariante inzwischen in 57 Ländern
Dow Jones legt leicht zu: OMIKRON-Sorge lastet noch immer auf Anlegern"Generation Corona": LOCKDOWN-Folgen lassen Kinder nicht los

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken