Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mitarbeiter des britischen Konsulats in Hongkong wieder frei

stern.de
24.08.2019


Peking - Ein zuvor in China festgesetzter Mitarbeiter des britischen Konsulats in Hongkong ist wieder auf freiem Fuß. Wie die Polizei der südchinesischen Stadt Shenzhen mitteilte, lief die 15-tägige «Administrativhaft» für Simon Cheng nun ab. Cheng konnte danach nach Hongkong zurückkehren. Der 28-Jährige war nach Angaben seiner Familie am 8. August an der Grenze zwischen China und Hongkong auf dem Heimweg in die Sonderverwaltungszone verschwunden. Er hatte demnach ein Wirtschaftstreffen in Shenzhen im Südosten Chinas besucht.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

Mate 30 ohne Google-Apps: Huawei schweigt zu Verfügbarkeit des neuen Top-SmartphonesANALYSE: Koalition ringt um Klima-Kompromiss - und die eigene Zukunft
Rassismus-Debatte : TRUDEAU in der Kritik: Warum "Blackfacing" in Nordamerika so umstritten istWahlkampf in Kanada: Dunkel geschminktes Gesicht bringt TRUDEAU in Bedrängnis
«Kooperation nicht akzeptabel»: Kritik an ZUSAMMENARBEIT von SPD mit AfD auf RügenTrisomie 21: KRANKENKASSEN zahlen künftig Bluttest zur Erkennung des Downsyndroms – und Twitter diskutiert
Umfrage: Grüne im Südwesten bei 38 PROZENT – CDU abgeschlagenDown-Syndrom: Umstrittener Trisomie-Test wird KASSENLEISTUNG: Das müssen Sie über die Untersuchung wissen
HUAWEI MATE 30: Überleben ohne GoogleUnverständnis nach Gerichtsbeschluss: RENATE KüNAST wird als "Stück Sch ... " und schlimmer beschimpft – jetzt auch mit richterlichem Segen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken