Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

U-Ausschuss zum Terroranschlag in Halle nimmt Arbeit auf

stern.de
02.12.2019


Magdeburg - Fast zwei Monate nach dem Terroranschlag in Halle beginnt der Landtag von Sachsen-Anhalt mit der politischen Aufarbeitung des Geschehens. Heute konstituiert sich in Magdeburg ein entsprechender Untersuchungsausschuss. Auf Antrag der AfD-Fraktion soll das Gremium den Polizeieinsatz am Tattag beleuchten. Am 9. Oktober hatte ein schwer bewaffneter Mann versucht, in die Synagoge in Halle einzudringen. Als er scheiterte, erschoss er in der Nähe zwei Menschen. Es wurde unter anderem Kritik laut, weil die Polizei trotz des jüdischen Feiertags nicht an der Synagoge postiert war.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Wirtschaft Nachrichten

IMPEACHMENT-Verfahren: US-Demokraten veröffentlichen weitere Materialien in Ukraine-AffäreVideo: Kramp-Karrenbauer schließt Bundeswehr-Einsatz in LIBYEN nicht aus
Treffen in Berlin: LIBYEN-Konferenz will Waffenruhe und Stärkung von EmbargoPro Asyl fordert Evakuierung von in LIBYEN festsitzenden Flüchtlingen
Für mehr Umweltfreundlichkeit: Demo zur Grünen Woche: TRAKTOREN rollen durch die HauptstadtDschungelcamp, Tag 8: "Wenn aus AKK im Dschungel AKW wird" – Twitter-Nutzer verspotten ELENA und Danni
Erste ENTSCHEIDUNG: Marco Cerullo muss das Dschungelcamp verlassenAnsage des Finanzministers: London: Werden keine "Empfänger von EU-Regeln" nach BREXIT
Kosten von fast 600.000 Euro: Bimmeln für den BREXIT: Streit um Big Ben weitet sich ausPlakate mit eisernen Kreuzen: Ärger um Nazi-Banner auf Nürnberger BAUERN-Demo

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken