Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

US-Wahlkampf: "Birther Theorie": Donald Trump will Kamala Harris' Recht auf die Vizepräsidentschaft aushöhlen

stern.de
14.08.2020


US-Wahlkampf: Birther Theorie: Donald Trump will Kamala Harris' Recht auf die Vizepräsidentschaft aushöhlenKaum war Kamala Harris zur Kandidatin für das Vizepräsidentenamt ernannt worden, begann Donald Trump damit, sie zu diskreditieren: "falsch" sei sie, "radikal links". Und nun bemüht er eine alte Methode aus rechten Kreisen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Spot on News STUDIO -

News video: Donald Trump vs. Kamala Harris: Er hinterfragt ihr Geburtsrecht

Donald Trump vs. Kamala Harris: Er hinterfragt ihr Geburtsrecht 01:54

Donald Trump greift Joe Bidens "Running Mate" erneut an: So hätte Kamala Harris aufgrund ihrer Eltern wohl nicht das Recht die zweithöchste Position im Land zu bekleiden.

Ähnliche Nachrichten

Donald Trump will nicht weichen

Wer spricht schon gerne vor der Wahl über eine mögliche Niederlage und deren Folgen? Doch US-Präsident Donald Trump lässt die Frage auf fast bedrohliche...
Deutsche Welle - TopAuch berichtet bei •ORF.at

Tesla verklagt die amerikanische Regierung

Die Firma des Tech-Milliardärs Elon Musk wehrt sich gegen die Zölle, die Donald Trump auf Waren aus China verhängt hat. Tesla will davon befreit werden –...
Welt Online - Wirtschaft

Streit über Briefwahl: Weitere juristische Rückschläge für Trump

US-Präsident Trump will die Abstimmung per Post unter allen Umständen verhindern. Seit Wochen macht er gegen Briefwahlen Stimmung. Vor Gericht muss er jedoch...
t-online.de - Deutschland

Tod von Ruth Bader Ginsburg: Wie Trump die USA für Jahrzehnte nach rechts schieben kann

Nach dem Tod von Ruth Ginsburg will Donald Trump diese Woche eine Kandidatin für den Supreme Court präsentieren. Die Auswirkungen der Entscheidung können auf...
wiwo.de - Wirtschaft

Supreme Court: Biden fordert, Richter-Posten erst nach Präsidentenwahl zu besetzen

Die Ginsburg-Nachfolge am Supreme Court bestimmt den US-Wahlkampf: Während Donald Trump bald eine Kandidatin präsentieren will, übt Joe Biden Druck auf die...
ZEIT Online - Top

"Es wird eine Frau": Trump strebt rasche Ginsburg-Nachfolge an

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will noch in seiner ablaufenden Amtszeit den Posten der verstorbenen Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •WorldNews

Trump will schnelle Nachfolge: Legendäre US-Richterin Ginsburg ist tot

Washington (dpa) - Nach dem Tod der legendären Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg zeichnet sich ein erbitterter politischer Kampf um ihre Nachfolge ab,...
t-online.de - Welt

«Politisch motivierter Angriff»: Höchstes US-Gericht pfeift Trump wegen Post-Plänen zurück

US-Präsident Donald Trump erliess im Juli Vorschriften, die fürs amerikanische Postsystem weitreichende Konsequenzen gehabt hätten. Seine Gegner sahen darin...
Basler Zeitung - Top

Weitere Wirtschaft Nachrichten

ZLATAN Ibrahimovic: Sein Corona-Test war positivMehrheitsführer im US-SENAT verspricht "geordneten Übergang" bei Trump-Niederlage
Digitalwährungen: Libra und Co.: EU will strenge REGELN für KryptowährungenVideo: Hongkonger DEMOKRATIE-Aktivist Wong vorübergehend festgenommen
Lebensmittel: Aldi-UMFRAGE: Mehrheit will keine Lebensmittel wegwerfenApple Watch und Co.: So halten die Uhren Ihre GESUNDHEIT im Auge
Tarifkonflikt: Hamburg, Lüneburg und Berlin: Warnstreiks im öffentlichen DIENST gehen weiterIm OKTOBER: O2 startet Aufholjagd beim 5G-Ausbau
Plastikfreie ALTERNATIVE: Nachhaltige Haarpflege: Darum ist festes Shampoo besser für die Umwelt als flüssigesCHRISTINE Strobl und Oliver Köhr: ARD stellt neues Führungsteam auf

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken