Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Krisenstab zum Coronavirus: Was plant die Bundesregierung? Spahn und Seehofer informieren auf Pressekonferenz

stern.de
27.02.2020


Krisenstab zum Coronavirus: Was plant die Bundesregierung? Spahn und Seehofer informieren auf PressekonferenzDie Bundesregierung hat angesichts der Ausbreitung des Coronavirus einen Krisenstab eingerichtet. Auf einer Pressekonferenz informieren Gesundheitsminister Spahn und Innenminister Seehofer über dessen Arbeit. Verfolgen Sie den Auftritt der Politiker im stern-Liveblog.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Deutsche Behörden dehnen Coronavirus-Vorkehrungen weiter aus

Deutsche Behörden dehnen Coronavirus-Vorkehrungen weiter aus 01:10

Die deutschen Behörden weiten die Vorkehrungen zur Eindämmung des neuen Coronavirus aus. Ein neu eingerichteter Krisenstab der Bundesregierung von Gesundheits- und Innenministerium entschied unter anderem, wegen der Verbreitung des Virus in weiten Teilen der Welt mehr Daten von Reisenden zu...

Weitere Wissen Nachrichten

Schutz gegen das CORONAVIRUS: Stoffmasken gegen Corona-Virus: Warum wir sie jetzt alle tragen solltenUN-Klimakonferenz in Glasgow wird wegen CORONAVIRUS-Pandemie verschoben
CORONAVIRUS: WHO-Chef besorgt über Anstieg der OpferzahlenCORONAVIRUS und andere Zoonosen: Wie Umweltzerstörung neue Epidemien begünstigt
Totschweigen statt Handeln: In Turkmenistan werden BüRGER festgenommen, die über das Coronavirus sprechenBundeskanzlerin wendet sich an Öffentlichkeit: Das Audio-Statement von ANGELA MERKEL am 1. April 2020
Kehrtwendung: ADIDAS entschuldigt sich und zahlt jetzt doch MieteUmstrittener Sänger: Verschwörungstheorien, Kontroversen und Erfolge – sieben Fakten zu XAVIER NAIDOO
Prinz Charles: "Unsere HERZEN sind bei den älteren Menschen"Mal mehr als 90 PROZENT: Massive Kursverluste - die größten Kapitalvernichter

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken