Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Corona-Pandemie: Die vierte Welle bricht

ZEIT Online
02.12.2021


Corona-Pandemie: Die vierte Welle brichtViele Labore und Gesundheitsämter sind überlastet, manche Infektionsmeldung verzögert sich. Doch allein damit lässt sich das Abflachen der Inzidenzkurve nicht erklären.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Spot on News STUDIO -

News video: Jens Spahn: Corona-Lage

Jens Spahn: Corona-Lage "so ernst wie noch zu keinem Zeitpunkt" 01:42

Der amtierende Gesundheitsminister Jens Spahn hat Alarm geschlagen. Die vierte Corona-Welle sei nur noch mit härteren Maßnahmen zu brechen, sagte er bei einer Pressekonferenz.

Ähnliche Nachrichten

Epidemiologe im Interview: "Man sollte über vierte Impfung bei einigen nachdenken"

Stark steigende Infektionszahlen, aber Entspannung auf den Intensivstationen - wo stehen wir in der fünften Welle? Epidemiologe Ulrichs warnt davor, die...
n-tv.de - Welt

BIP: Deutsche Wirtschaft erholt sich und wächst 2021 um 2,7 Prozent

Die Konjunkturlage hat sich leicht verbessert: Das Bruttoinlandsprodukt stieg – 2020 stand ein Minus von 4,6 Prozent. Die vierte Welle sorgte am Ende für...
ZEIT Online - Top


Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken