Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland

Polit-Kampf um Dokument zur Trump-Razzia

Wieder eine Machtprobe zwischen der Biden-Administration und Trump: Der Ex-US-Präsident und seine Freunde attackieren die Entscheidung, das Schlüsseldokument für die Durchsuchung von Mar-a-Lago..
Quelle: Deutsche Welle

Donald Trump: US-Ministerium will Dokument zu Trump-Razzia unter Verschluss halten

donald trump: us-ministerium will dokument zu trump-razzia unter verschluss haltenNach der Hausdurchsuchung beim Ex-Präsidenten widersetzt sich das Justizministerium, das Dokument zu veröffentlichen. Dies sei zum Schutz "laufender Ermittlungen".
Quelle: ZEIT Online Auch berichtet bei •DiePresse.com

US-Justizministerium gegen Veröffentlichung von Dokument zu Trump-Razzia

us-justizministerium gegen veröffentlichung von dokument zu trump-razziaMehrere US-Politiker hatten gefordert, die eidesstattliche Erklärung zum Durchsuchungsbeschluss im Anwesen von Ex-Präsident Trump zu veröffentlichen. Das Justizministerium lehnt das ab - zum Schutz..
Quelle: tagesschau.de

Trump-Razzia: Weiteres Dokument bleibt unter Verschluss


Quelle: ORF.at

US-Behörde sperrt sich gegen Veröffentlichung eidesstattlicher Erklärung zu Trump-Razzia

Das US-Justizministerium will das Dokument nicht veröffentlichen. Es enthalte zu viele sensible Informationen, heißt es.
Quelle: Tagesspiegel

Misstrauen gegen Geheimdienste: Zur Trump-Razzia türmen sich die Fragen

Welche Geheimpapiere behändigte das FBI in Mar-a-Lago und warum? Der Durchsuchungsbefehl gegen Donald Trump erklärt wenig. Die Zweifel seiner Anhänger wachsen.
Quelle: Basler Zeitung

Berichte: Geheimdokumente bei Trump-Razzia gefunden


Quelle: ORF.at

Brisanter Bericht - FBI beschlagnahmte bei Trump-Razzia streng geheime Dokumente

brisanter bericht - fbi beschlagnahmte bei trump-razzia streng geheime dokumenteDie Durchsuchungen im Anwesen Trumps sind vom US-Justizminister persönlich genehmigt worden. Das FBI soll dabei auch nach Geheimdokumenten über Atomwaffen gesucht haben, wie die „Washington..
Quelle: Focus Online

Reaktion auf Trump-Razzia?: Bewaffneter will FBI-Büro stürmen und wird erschossen

Ein bewaffneter Mann versucht in den USA in ein Gebäude des FBI einzudringen. Bei einem anschließenden Schusswechsel kommt er ums Leben. Die Hintergründe der Tat sind unklar, erste Hinweise deuten..
Quelle: n-tv.de

Gab "hinreichenden Verdacht": US-Justizminister hat Trump-Razzia "persönlich genehmigt"

gab hinreichenden verdacht: us-justizminister hat trump-razzia persönlich genehmigtDie US-Justiz äußert sich erstmals zur FBI-Razzia in Donald Trumps Villa: Der oberste Strafverfolger Merrick Garland erklärt, er habe den Durchsuchungsbefehl "persönlich genehmigt". Darüber hinaus..
Quelle: n-tv.de

Nach Trump-Razzia: Republikaner sind in heller Empörung – nur einer schwieg lange

Donald Trumps Partei schiesst sich auf das FBI ein – und könnte ihr Thema für die anstehenden Zwischenwahlen gefunden haben. 
Quelle: Basler Zeitung

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken