Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland

Hans-Georg Maaßen: Ex-Verfassungsschutzchef wechselt zu bekannter Anwaltskanzlei

Der frühere Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen arbeitet künftig für die Kanzlei des Medienanwalts Ralf Höcker. Zu den Mandanten der Kanzlei zählt auch die AfD, aber auch andere..
Quelle: t-online.de

Mandate der AfD ausgeschlossen: Maaßen wechselt zu Medienanwaltskanzlei

mandate der afd ausgeschlossen: maaßen wechselt zu medienanwaltskanzleiAls Verfassungsschutzpräsident gerät Hans-Georg Maaßen in die Schlagzeilen, weil er "Hetzjagden" auf Migranten anzweifelt und später von "linksradikalen Kräften in der SPD" spricht. Schließlich..
Quelle: n-tv.de

Ex-Verfassungsschutz-Chef: Hans-Georg Maaßen wechselt zur Kanzlei Höcker

ex-verfassungsschutz-chef: hans-georg maaßen wechselt zur kanzlei höckerSie vertritt auch die AfD, ihr Gründer ist Sprecher der konservativen Werteunion der CDU: Die Anwaltskanzlei Höcker beschäftigt künftig Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen.
Quelle: ZEIT Online

Hans-Georg Maaßen zieht es in die Heimat

hans-georg maaßen zieht es in die heimatDer umstrittene frühere Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen arbeitet künftig für die Kanzlei eines Medienanwalts. Maaßen wechselt ins Managing Board der Kanzlei. Zu den Mandanten..
Quelle: Welt Online

Ex-Verfassungsschutzpräsident - Maaßen fängt bei Medienanwalt Höcker an

ex-verfassungsschutzpräsident - maaßen fängt bei medienanwalt höcker anDer frühere Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen ist künftig für die Kölner Kanzlei des Medienanwalts Ralf Höcker tätig. Zum 1. Oktober wechsele der 56-Jährige in das Managing Board..
Quelle: Focus Online Auch berichtet bei •wiwo.destern.de

Kölner Kanzlei: Ex-Verfassungsschutz-Chef Maaßen hat einen neuen Job

kölner kanzlei: ex-verfassungsschutz-chef maaßen hat einen neuen jobHans-Georg Maaßen, der frühere Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, wird künftig für die Kanzlei des Medienanwalts Ralf Höcker tätig sein. Einige Mandate wolle Maaßen aber nicht..
Quelle: stern.de

 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken