Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Lungenembolie Nachrichten 

Trauer um Radiomoderator: Torsten Eikmeier starb an Lungenembolie, er hinterlässt Frau und zwei Kinder

Der rheinland-pfälzische Radiosender RPR1 trauert um seine beliebteste Stimme. Wie seine Familie mitteilte, starb der Moderator, Schauspieler und Synchronsprecher Torsten Eikmeier an den Folgen einer..
Quelle: stern.de

Frau scheitert mit Klage gegen Bayer-Konzern

frau scheitert mit klage gegen bayer-konzernNach der Einnahme der Pille „Yasminelle“ erlitt eine Frau eine Lungenembolie. Sie klagte gegen den Hersteller Bayer, doch die Klage wurde abgewiesen.
Quelle: Tagesspiegel

Stefanie Tücking - Letzte Worte einer Freundin zeigen, wie Tück war

stefanie tücking - letzte worte einer freundin zeigen, wie tück warStefanie Tücking ist an einer Lungenembolie gestorben. Plötzlich, unerwartet. Familie, Freunde, Kollegen und Fans zeigten sich erschüttert. Eine Wegbegleiterin veröffentlichte nun ein Nachwort auf..
Quelle: Focus Online

Freundin nimmt Abschied: Herzzerreißender Nachruf auf Stefanie Tücking

Sie bereicherte das Leben von vielen, doch eine Frau kannte Stefanie Tücking besser als die meisten. Dieser emotionale Nachruf einer Freundin rührt zu Tränen.  Ihr Leben endete plötzlich und..
Quelle: t-online.de

Freundin von Stefanie Tücking nimmt bewegend Abschied

freundin von stefanie tücking nimmt bewegend abschiedSie bereicherte das Leben von vielen, doch eine Frau kannte Stefanie Tücking besser als die meisten. Dieser emotionale Nachruf einer Freundin rührt zu Tränen.  Ihr Leben endete plötzlich und..
Quelle: t-online.de

„Man kann im Schlaf an einer Lungenembolie sterben“

„man kann im schlaf an einer lungenembolie sterben“Manche Menschen bekommen Atemnot, andere sterben ohne Vorwarnung: Lungenembolien können lebensgefährlich sein. Ein Lungenspezialist erklärt, was Thrombosen damit zu tun haben – und wieso dieser..
Quelle: Welt Online

Moderatorin Tücking starb an Lungenembolie

Die ehemalige "Formel Eins"-Moderatorin Stefanie Tücking ist an einer Lungenembolie gestorben. Das teilte ihre Familie mit. Die Journalistin war am Wochenende im Alter von 56 Jahren gestorben.
Quelle: tagesschau.de Auch berichtet bei •Tagesspiegelt-online.de

Stefanie Tücking (56?): Ihre Todesursache war eine Lungenembolie

In der Nacht zum Samstag ist Stefanie Tücking überraschend verstorben. Die Fernseh- und Radiomoderatorin wurde nur 56 Jahre alt. Nun wurde die Todesursache mitgeteilt. Rund 30 Jahre lang arbeitete..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •stern.de

Stefanie Tücking: Nun ist klar, woran SWR-Kultmoderatorin starb

stefanie tücking: nun ist klar, woran swr-kultmoderatorin starbAm Samstag verstarb die SWR-Radiomoderatorin Stefanie Tücking überraschend im Schlaf. Die Todesursache war eine Lungenembolie.
Quelle: 20minuten

Nach Tod von Stefanie Tücking: Wie es zu einer Lungenembolie kommen kann

nach tod von stefanie tücking: wie es zu einer lungenembolie kommen kannVerstopft ein Blutgerinnsel die Lungen, führt dies zu einer Lungenembolie. Diese kann lebensbedrohlich sein. Woran Sie die Gefahr erkennen und wie Sie vorbeugen können.
Quelle: stern.de

 |<   <<  Seite 3 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken