Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland

Ex-Rechtsextremist: Hitler und Himmler waren seine Helden: Der Jude, der früher ein Neonazi war

ex-rechtsextremist: hitler und himmler waren seine helden: der jude, der früher ein neonazi warVor zehn Jahren hieß Yonatan noch Lutz Langer und Judenhass bestimmte seinen Alltag. Er war Neonazi aus Ostberlin – doch dann nahm sein Leben einen radikalen Wandel.
Quelle: stern.de

Noël Martin: Neonazi-Opfer gestorben


Quelle: sueddeutsche.de

Neonazi-Opfer: Die drei Leben des Noël Martin

neonazi-opfer: die drei leben des noël martinAm 16. Juni 1996 endete das erste Leben des gebürtigen Jamaikaners - auf der Flucht vor deutschen Neonazis prallte sein Auto gegen einen Baum. Seitdem setzte sich der querschnittsgelähmte Martin..
Quelle: sueddeutsche.de

Brandenburg: Neonazi-Opfer Noël Martin stirbt nach 24 Jahren an Anschlag

brandenburg: neonazi-opfer noël martin stirbt nach 24 jahren an anschlagEin Brite, der in Deutschland arbeitete, ist vor mehr als 20 Jahren das Opfer eines rassistisch motivierten Überfalls in Brandenburg geworden. Nun ist der querschnittsgelähmte Noël Martin gestorben...
Quelle: t-online.de

24 Jahre nach Angriff: Neonazi-Opfer Noel Martin gestorben

24 jahre nach angriff: neonazi-opfer noel martin gestorbenIm Juni 1996 werfen Rechtsradikale Steine auf seinen Wagen und drängen ihn von der Straße ab. Noel Martin prallt gegen einen Baum und überlebt, doch sein Körper bleibt querschnittgelähmt. Fortan..
Quelle: n-tv.de Auch berichtet bei •Tagesspiegel

Neonazi-Opfer Noel Martin 24 Jahre nach Angriff gestorben

neonazi-opfer noel martin 24 jahre nach angriff gestorbenIm Juni 1996 wurde der dunkelhäutige Brite Noel Martin in Brandenburg von zwei Neonazis attackiert – und saß seitdem im Rollstuhl. Am Dienstag starb er höchstwahrscheinlich an den Spätfolgen in..
Quelle: Welt Online Auch berichtet bei •Tagesspiegel

Birmingham: 24 Jahre nach Neonazi-Attacke in Brandenburg: Rassismusopfer Noël Martin gestorben

birmingham: 24 jahre nach neonazi-attacke in brandenburg: rassismusopfer noël martin gestorbenNeonazis im brandenburgischen Mahlow jagten Noël Martin 1996 durch die Straßen, sodass er mit seinem Auto vor einen Baum krachte. Anschließend saß er im Rollstuhl. Jetzt ist er im Alter von..
Quelle: stern.de

Anschlag in Mahlow: Noël Martin 24 Jahre nach Angriff durch Neonazis gestorben

anschlag in mahlow: noël martin 24 jahre nach angriff durch neonazis gestorbenDer Brite Noël Martin war seit einem Autounfall infolge eines Neonazi-Angriffs in Brandenburg 1996 querschnittsgelähmt. Er starb im Alter von 60 Jahren.
Quelle: ZEIT Online

Berliner Bundestagsabgeordnete steht auf Feindesliste

berliner bundestagsabgeordnete steht auf feindeslisteEin Neonazi besaß Fotos der Bundestagsabgeordneten Evrim Sommer und ihre Ehemanns. Die Politikerin wurde auch von türkischen Faschisten bedroht.
Quelle: Tagesspiegel

Berlin: Front gegen rechts

berlin: front gegen rechtsDer Süden Neuköllns gilt als ein Zentrum der Neonazi-Szene in Berlin. Dutzende rechtsextreme Straftaten wurden verübt, darunter 20 Brandanschläge. Die Betroffenen wehren sich - auch gegen die..
Quelle: sueddeutsche.de

Neonazi wegen Angriffen zu mehreren Jahren Haft verurteilt

Ein in der Szene bekannter Thüringer Neonazi ist vom Amtsgericht Rudolstadt zu drei Jahren und vier Monaten Haft verurteilt worden. Im Wesentlichen sei er wegen gefährlicher Körperverletzung in vier..
Quelle: t-online.de


 |<  Seite 2  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken