Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Erste Erleichterungen für Geimpfte in NRW ab Montag

Quelle: DPA - Länge: 00:50s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Erste Erleichterungen für Geimpfte in NRW ab Montag

Düsseldorf, 01.05.21: In Nordrhein-Westfalen gelten von diesem Montag an erste Erleichterungen für vollständig gegen das Coronavirus geimpfte Menschen.

Wer geimpft oder bereits mit dem Virus infiziert gewesen sei, müsse dann etwa im Einzelhandel keinen negativen Schnelltest mehr vorweisen.

Das teilte die Landesregierung am Samstag mit.

Auch die Quarantäne für Reisende, die aus Corona-Risikogebieten in das Bundesland kommen, kann für diese Gruppe entfallen.

Vorteile haben Geimpfte und Genesene etwa im Einzelhandel, bei Besuchen in Zoos und Botanischen Gärten oder beim Friseurbesuch.

In Nordrhein-Westfalen gelten somit ab Montag ähnlich wie in zahlreichen anderen Bundesländern schon Erleichterungen, noch bevor über die bundeseinheitliche Regelung für die Rechte von Geimpften entschieden ist.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Coronavirus: Mehr als 30 Millionen Menschen haben erste Impfung erhalten

Coronavirus: Mehr als 30 Millionen Menschen haben erste Impfung erhaltenEin Drink im Freien oder eine Ferienwohnung buchen? In einigen Regionen Deutschlands ist das wieder...
Berliner Morgenpost - Politik

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken