Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Das deutsche Panzerfrage: Wieso sind alle so stinksauer auf Kanzler Olaf Scholz?

DiePresse.com
24.01.2023 ()


Soll der Westen Leopard-Panzer an die Ukraine senden? Seit Wochen wird diese Frage diskutiert, die vor allem in Deutschland historisch emotional aufgeladen ist. Berlin-Korrespondent Christoph Zotter im Gespräch über die Zögerlichkeit von Olaf Scholz. Wieso die deutsche Position in dieser Frage so wichtig ist - und ob die Lieferung von 200 bis 300 Panzern an die Ukraine wirklich kriegsentscheidend ist.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Die deutsche Panzerfrage: Wieso sind alle so stinksauer auf Kanzler Olaf Scholz?

Soll der Westen Leopard-Panzer an die Ukraine senden? Seit Wochen wird diese Frage diskutiert, die vor allem in Deutschland historisch emotional aufgeladen ist....
DiePresse.com - Oesterreich

Weitere Österreich Nachrichten

U-Kommission zu Wien ENERGIE: Verheerendes Bild in Öffentlichkeit [premium]Andreas BABLER im Report: Ein Mann der vielen Worte [premium]
"Dann wäre Wien noch Wien": WALDHäUSL brüskiert SchülerinPolitologe Pelinka: "Rendi-WAGNER wird nicht stürzen, solange Ludwig hinter ihr steht"
Marcel SABITZER wechselt von Bayern zu Manchester UnitedAlle Corona-MAßNAHMEN enden spätestens am 30. Juni
JäNNER-Arbeitslosigkeit auf niedrigsten Stand seit 2008 gesunkenSpritpreise legten im JäNNER erneut zu
Nächtliches FINALE im Terrorprozess

Twitter

pic

Reinhard Frankl Die deutsche Panzerfrage: Wieso sind alle so stinksauer auf Kanzler Olaf Scholz? https://t.co/yKn5pUEkAt vor 4 Tagen

pic

Nino Brodin Die deutsche Panzerfrage: Wieso sind alle so stinksauer auf Kanzler Olaf Scholz? https://t.co/PRKyL1V4oa via @DiePressecom vor 5 Tagen

pic

Die Presse Soll der Westen Leopard-Panzer an die Ukraine senden? Seit Wochen wird diese Frage diskutiert, die vor allem in Deu… https://t.co/MkQxeC8gG4 vor 5 Tagen

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken