Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Journalistin Nachrichten 
Mord an Journalistin: Mutmaßlicher Täter ausgeliefert   Terrorvorwurf: Journalistin Tolu will Freispruch bei Prozess in der Türkei  

Mord an bulgarischer Journalistin: Mutmaßlicher Täter ausgeliefert

Eineinhalb Wochen nach dem Mord an der bulgarischen Journalistin Viktoria Marinowa ist der mutmaßliche Täter von Deutschland an seine Heimat ausgeliefert worden.
Quelle: DiePresse.com

Prozess in Istanbul: Ausreisesperre gegen Mesale Tolus Ehemann aufgehoben

Ende August durfte die deutsche Journalistin Mesale Tolu mit ihrem Sohn die Türkei verlassen, nachdem sie über Monate festgehalten worden war. Nun darf auch ihr Ehemann ausreisen. Der Ehemann der in..
Quelle: t-online.de

journalistin Video Ergebnisse

News video: Staatliche Korruption in Bulgarien? | DW Deutsch

Staatliche Korruption in Bulgarien? | DW Deutsch 04:20

Nach dem Mord an einer Journalistin entbrennt in Bulgarien eine Diskussion über Korruption und Betrug durch Politiker und Oligarchen. Journalisten beklagen, der Staat schränke die Medienfreiheit..
Quelle: DW (Deutsch) -

News video: Mord an Journalistin: Verdächtiger nach Sofia ausgeliefert

Mord an Journalistin: Verdächtiger nach Sofia ausgeliefert 01:05

Der 21-jährige Mann, der in Deutschland gefasst worden war, soll Wiktorija Marinowa vergewaltigt und ermordet haben.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Ein Jahr danach: Gedenken an Daphne Caruana Galizia

Ein Jahr danach: Gedenken an Daphne Caruana Galizia 00:50

Die Journalistin am 16. Oktober 2017 mit einer ferngesteuerten Autobombe getötet worden.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Meşale Tolu zu Prozess in Istanbul

Meşale Tolu zu Prozess in Istanbul 00:44

Die deutsche Journalistin und ihrem türkischen Ehemann wird unter anderem Unterstützung einer terroristischen Gruppierung vorgeworfen.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Mord an bulgarischer Journalistin - Bulgarien empört über Spekulationen

Mord an bulgarischer Journalistin - Bulgarien empört über Spekulationen 01:25

Die bulgarische Journalistin Viktoria Marinowa wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Fraglich ist, ob die Tat im Zusammenhang mit ihrer Arbeit steht.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Mesale Tolus Ehemann kommt frei

Ende August durfte die deutsche Journalistin Mesale Tolu mit ihrem Sohn die Türkei verlassen, nachdem sie über Monate festgehalten worden war. Nun darf auch ihr Ehemann ausreisen. Der Ehemann der in..
Quelle: t-online.de

Mesale Tolu: Freigelassene Journalistin fliegt freiwillig in die Türkei zurück

Nach monatelangem Tauziehen durfte die angeklagte Journalistin Tolu im Sommer die Türkei verlassen. Nun reist sie freiwillig zu ihrem Prozess nach Istanbul – und will auch ihrem Mann beistehen. Nur..
Quelle: t-online.de

Mesale Tolu fliegt freiwillig zurück in die Türkei

Nach monatelangem Tauziehen durfte die angeklagte Journalistin Tolu im Sommer die Türkei verlassen. Nun reist sie freiwillig zu ihrem Prozess nach Istanbul – und will auch ihrem Mann beistehen. Nur..
Quelle: t-online.de

Furcht vor der Wahrheit: Malta ein Jahr nach Mord an Journalistin

Der Mord an ihr ist noch immer allgegenwärtig auf Malta. Aufgeklärt ist aber auch nach einem Jahr nicht, wer die umstrittene Journalistin Daphne Caruana Galizia zum Schweigen bringen wollte. Neue..
Quelle: Tiroler Tageszeitung

Mordfall Marinowa: "Mama, ich habe einen Menschen getötet"

mordfall marinowa: mama, ich habe einen menschen getötetEr sei nach Deutschland gefahren, um sie noch einmal zu sehen, sagt die Mutter des Bulgaren, der verdächtigt wird, die Journalistin vergewaltigt und ermordet zu haben. In Kürze soll er ausgeliefert..
Quelle: sueddeutsche.de

Mordfall Marinowa: Verdächtiger wird ausgeliefert

mordfall marinowa: verdächtiger wird ausgeliefertDer Verdächtige im Fall der getöteten Journalistin Marinowa soll in Kürze in sein Heimatland ausgliefert werden. Der Bulgare war Deutschland festgenommen worden. Er legte inzwischen ein..
Quelle: tagesschau.de

Verdächtiger im Mordfall Marinowa wird bald nach Bulgarien überstellt

Der mutmassliche Täter befindet in deutscher Auslieferungshaft. Der 20-Jährige hat gestanden, die Journalistin geschlagen zu haben.
Quelle: Basler Zeitung

Getötete bulgarische Journalistin: Verdächtiger gesteht Angriff auf Wiktorija Marinowa

getötete bulgarische journalistin: verdächtiger gesteht angriff auf wiktorija marinowaDer Staatsanwaltschaft Celle liegt ein Teilgeständnis des Mannes vor, der die Journalistin in Bulgarien getötet haben soll. Der 21-Jährige wird dorthin ausgeliefert.
Quelle: ZEIT Online

Verdächtiger legt nach Mord an Journalistin Teilgeständnis ab

verdächtiger legt nach mord an journalistin teilgeständnis abDie bulgarische Moderatorin Wiktorija Marinowa trifft in einem Park auf ihren Mörder. Ein 20 Jahre alter Mann hat die Tat in Teilen gestanden.
Quelle: Tagesspiegel

Mord an Journalistin Marinowa: Bulgarischer Verdächtiger wird abgeschoben

mord an journalistin marinowa: bulgarischer verdächtiger wird abgeschobenDer Mord an der bulgarischen Journalistin Marinowa hat wohl keinen politischen Hintergrund. Der Täter, der in Deutschland gefasst wurde, gesteht die Tat teilweise. Nun soll er an Bulgarien..
Quelle: n-tv.de

Kultur - Debatte um Heimat: Dunja Hayali fordert neues Wort im Duden

kultur - debatte um heimat: dunja hayali fordert neues wort im dudenZDF-Journalistin Dunja Hayali beschreibt in einem neuen Buch Anfeindungen und Hass, die ihr wegen ihres Namens und der Herkunft ihrer Eltern entgegenschlügen.
Quelle: Focus Online

Bulgarische Journalistin getötet - Verdächtiger legt Teil-Geständnis ab - Auslieferung angeordnet

bulgarische journalistin getötet - verdächtiger legt teil-geständnis ab - auslieferung angeordnetDer des Mordes an der bulgarischen TV-Moderatorin Wiktorija Marinowa verdächtige 20 Jahre alte Bulgare wird in den kommenden zehn Tagen von Deutschland an sein Heimatland ausgeliefert.
Quelle: Focus Online

Ermordete Journalistin: Verdächtiger im Fall Marinowa wird nach Bulgarien ausgeliefert

ermordete journalistin: verdächtiger im fall marinowa wird nach bulgarien ausgeliefertDer 20 Jahre alte Bulgare wird des Mordes an der TV-Moderatorin Viktoria Marinowa verdächtigt. Mit der Auslieferung könne in Kürze gerechnet werden, teilt die Generalstaatsanwaltschaft Celle mit.
Quelle: sueddeutsche.de

Dunja Hayali erzählt in "Haymatland" von Hass und Fremdenfeindlichkeit

dunja hayali erzählt in haymatland von hass und fremdenfeindlichkeitAm Freitag wird Dunja Hayalis Buch "Haymatland" veröffentlicht. Die Journalistin plädiert dafür, dass Menschen mehr als eine Heimat haben können.
Quelle: Augsburger Allgemeine


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken