Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Mittelmeer Nachrichten 
UNHCR: Rund 220 Flüchtlinge laut UNHCR im Mittelmeer ertrunken   Aquarius fährt zurück ins Rettungsgebiet im Mittelmeer   Flüchtlinge: Zahl der Migranten auf Mittelmeer-Route geht deutlich zurück   Mittelmeer: Spanien nimmt weitere 1.400 Geflüchtete auf   Flüchtlingskrise: Flüchtlingskrise auf dem Mittelmeer  

Italien - 220 Tote im Meer - Salvini nennt Migranten "Menschenfleisch"

italien - 220 tote im meer - salvini nennt migranten menschenfleischItalien macht Jagd auf private Seenotretter. Derweil sterben massenweise Migranten im Mittelmeer - und eine deutsche Hilfsorganisation irrt übers Meer. Für Innenminister Salvini sind die..
Quelle: Focus Online Auch berichtet bei •Augsburger Allgemeinet-online.de

Wie Italien deutsche Flüchtlingshelfer auskontern will

wie italien deutsche flüchtlingshelfer auskontern willItalien will zwei Schiffe von deutschen Flüchtlingshelfern auf dem Mittelmeer loswerden – und verdächtigt sie, ohne Zulassung unter niederländischer Flagge zu fahren. Eine der NGOs bricht ihre..
Quelle: Welt Online

mittelmeer Video Ergebnisse

News video: Rettungseinsatz im Mittelmeer - Italien verweigert Einfahrt in sicheren Hafen

Rettungseinsatz im Mittelmeer - Italien verweigert Einfahrt in sicheren Hafen 01:31

Innenminister Matteo Salvini, von der rechtsextremen Lega, hat erneut einem Rettungsschiff mit Flüchtlingen an Bord das Anlegen in italienischen Häfen untersagt.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Deutsche NGO in Bedrängnis - Salvini fordert Stop der Rettungsschiffe

Deutsche NGO in Bedrängnis - Salvini fordert Stop der Rettungsschiffe 01:21

Deutsche Seenotretter haben mehr als 200 Migranten im Mittelmeer gerettet und sich scharfe Kritik der italienischen Regierung eingehandelt.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video:

"Aquarius" fährt zurück ins Rettungsgebiet im Mittelmeer 01:02

t
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: UNHCR beklagt Verzögerungen bei Rettungseinsätzen im Mittelmeer

UNHCR beklagt Verzögerungen bei Rettungseinsätzen im Mittelmeer 01:10

Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen hat Italien Verzögerungen bei der Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer vorgeworfen. Ein Schiff der italienischen Küstenwache hatte zuvor mit mehr..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Salvini will Sinti und Roma zählen

Salvini will Sinti und Roma zählen 01:19

Salvini will Sinti und Roma zählen
Quelle: Euronews German -

 

Seenotretter werden blockiert: Italiens Innenminister nennt Migranten "Menschenfleisch"

seenotretter werden blockiert: italiens innenminister nennt migranten menschenfleischItalien macht Jagd auf private Seenotretter. Derweil sterben massenweise Migranten im Mittelmeer - und eine deutsche Hilfsorganisation irrt übers Meer. Für Innenminister Salvini sind die geretteten..
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpostt-online.de

Italiens Innenminister bringt die Kanzlerin in Bedrängnis

Italien macht Jagd auf Seenotretter, während Migranten im Mittelmeer ertrinken. Innenminister Salvini sorgt mit einem Spruch für Empörung – und bringt die Bundeskanzlerin in Bedrängnis. Italiens..
Quelle: t-online.de

Italien will Schiffe deutscher Seenotretter beschlagnahmen

Italiens Regierung verstärkt den Druck auf Seenotretter im Mittelmeer. Nun sollen zwei Schiffe mit deutscher Besatzung beschlagnahmt werden – sie seien "illegal" unter falscher Flagge gefahren. An..
Quelle: t-online.de

Seenotrettung im Mittelmeer: Italien will Schiffe mit deutscher Besatzung beschlagnahmen

Italiens Regierung verstärkt den Druck auf Seenotretter im Mittelmeer. Nun sollen zwei Schiffe mit deutscher Besatzung beschlagnahmt werden – sie seien "illegal" unter falscher Flagge gefahren. An..
Quelle: t-online.de

UNHCR: 220 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken

In den vergangenen drei Tagen sind im Mittelmeer etwa 220 Menschen ertrunken. Das berichtet das Flüchtlingswerk der UN. Das UNHCR rief angesichts der Opferzahlen zu verstärkten Rettungsaktionen auf..
Quelle: tagesschau.de

Flüchtlinge: Zahl der Migranten auf Mittelmeer-Route geht deutlich zurück

flüchtlinge: zahl der migranten auf mittelmeer-route geht deutlich zurückWeniger Menschen als im gleichen Zeitraum im Vorjahr kamen 2018 über das Mittelmeer nach Europa. Auch die Zahl der Toten geht zurück.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Wieder mehr Flüchtlinge auf östlicher Mittelmeer-Route

Göttweig (dpa) - Die Zahl der Flüchtlinge auf der westlichen und östlichen Mittelmeer-Route ist nach Angaben der EU-Grenzschutzagentur Frontex seit 2017 deutlich gestiegen. Viele Menschen versuchen..
Quelle: t-online.de

Tagelange Irrfahrt im Mittelmeer: Erste Flüchtlinge der "Aquarius" erreichen Spanien

tagelange irrfahrt im mittelmeer: erste flüchtlinge der aquarius erreichen spanienItalien wollte sie nicht aufnehmen, Malta auch nicht: Nach einer Irrfahrt im Mittelmeer sind die ersten Flüchtlinge vom Hilfsschiff "Aquarius" nun in Spanien angekommen. 2320 Helfer stehen bereit.
Quelle: Spiegel Auch berichtet bei •Focus Online

Erste Flüchtlinge von Hilfsschiff "Aquarius" erreichen Spanien

erste flüchtlinge von hilfsschiff aquarius erreichen spanienNach tagelanger Irrfahrt über das Mittelmeer sind die ersten Flüchtlinge des Hilfsschiffs "Aquarius" in Spanien angekommen.
Quelle: stern.de

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken