Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Whatsapp Nachrichten 
Kritik an Messengerdienst „WhatsApp“: Kinder und Kontrollverlust   Messenger: Wie man Kinder bei WhatsApp an die Hand nehmen sollte   WhatsApp: 16 Jahre ist das neue Mindestalter  

WhatsApp erhöht das Mindestalter: Messenger für viele Jugendliche bald verboten

WhatsApp hat weltweit über 1,5 Milliarden Nutzer. Viele Schüler nutzen den Dienst, um sich mit Freunden auszutauschen, Videos zu verschicken oder Sticker zu teilen. Doch das könnte schon bald der..
Quelle: CHIP Online

Kritik an Messengerdienst „WhatsApp“: Kinder und Kontrollverlust

kritik an messengerdienst „whatsapp“: kinder und kontrollverlustWhatsApp erhöht das Mindestalter für die Nutzung auf 16 Jahre. Eltern werden trotzdem mit der Verantwortung für ihre Kinder alleingelassen. mehr...
Quelle: taz

whatsapp Video Ergebnisse

News video: Endlich! Diese WhatsApp-Funktion bekommt ein Update

Endlich! Diese WhatsApp-Funktion bekommt ein Update 00:43

Erst vor einigen Monaten bekam WhatsApp die lang erwartete Löschfunktion. Nun kommt ein äußerst praktisches Update.
Quelle: Spot on News STUDIO -

News video: Mobile World Congress Barcelona: Etisalat wertvollste Marke im Nahen Osten

Mobile World Congress Barcelona: Etisalat wertvollste Marke im Nahen Osten 01:26

Der Mobile World Congress in Barcelona ist das Schaufenster für die Mobilfunkbranche. Etisalat wurde zum ersten Mal zur wertvollsten Telekommunikationsmarke des Nahen Ostens gewählt. Die größte..
Quelle: Euronews German -

News video: Katalonien: Puigdemont erklärt Unabhängigkeitskampf für gescheitert

Katalonien: Puigdemont erklärt Unabhängigkeitskampf für gescheitert 01:08

Die Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien ist am Ende. Das zumindest sieht kein anderer als Separatisten-Chef Carles Puigdemont so. Der Fernseh-Sender Telecinco enthüllte jetzt die entsprechenden..
Quelle: Euronews German -

News video: WhatsApp Konkurrent Snapchat will offenbar an die Börse

WhatsApp Konkurrent Snapchat will offenbar an die Börse 00:35

Snapchat plant laut angeblich im kommenden Frühjahr den Börsengang, das Unternehmen habe entsprechende Unterlagen vertraulich bei der US-Börsenaufsicht eingereicht. So könne das Interesse von..
Quelle: Euronews German -

News video: Facebook: Datenabgleich mit WhatsApp verboten

Facebook: Datenabgleich mit WhatsApp verboten 01:14

Der Hamburger Datenschützer versucht, die Weitergabe der Telefonnummern von WhatsApp-Nutzern aus Deutschland an Facebook zu torpedieren. Wie erfolgreich er damit ist, dürfte sich allerdings erst vor..
Quelle: Euronews German -

 

Grüne fordern Trennung von Facebook und Whatsapp

Abgeordnete der Grünen haben gefordert, den Nachrichtendienst Whatsapp wieder aus dem Facebook-Konzern herauszulösen. "Die Fusion von Facebook und Whatsapp muss rückgängig gemacht werden", sagte..
Quelle: FinanzNachrichten.de

Messenger: Wie man Kinder bei WhatsApp an die Hand nehmen sollte

messenger: wie man kinder bei whatsapp an die hand nehmen sollteTrotz der Erhöhung des Mindestalters für WhatsApp-Nutzung können Kinder den Messenger nutzen. Wir zeigen, was Eltern beachten sollten.
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpost

WhatsApp: 16 Jahre ist das neue Mindestalter

whatsapp: 16 jahre ist das neue mindestalterAb 25. Mai dürfen nur noch Personen über 16 Jahren den Messenger-Dienst WhatsApp nutzen. Fraglich, ob sich Jugendliche daran halten werden.
Quelle: stern.de

Neuer WhatsApp-Virus im Umlauf? Alles was Sie über den Fake "Martinelli" wissen müssen

In vielen WhatsApp-Gruppen taucht derzeit eine Nachricht auf. Sie warnt vor einem schlimmen Virus, der sich über ein Video rasant verbreitet. Im Ernstfall könne er das Smartphone lahmlegen. CHIP..
Quelle: CHIP Online

EU-Datenschutz: WhatsApp erhöht Mindestalter auf 16 Jahre

WhatsApp erhöht das Mindestalter für die Nutzer. Wer den Messaging-Dienst künftig verwenden will, muss mindestens 16 Jahre alt sein. Wird das auch kontrolliert?
Quelle: Augsburger Allgemeine Auch berichtet bei •Welt Online

Kostenlose Messenger-Apps: Es müssen nicht immer WhatsApp und Facebook sein

WhatsApp und Facebook sind mit jeweils 1,2 Milliarden Nutzern weltweit die erfolgreichsten Messenger-Dienste überhaupt. Neben diesen Messenger-Giganten gibt es aber auch kleinere Dienste, die sich..
Quelle: CHIP Online

Neue Richtlinien: Darum hat Whatsapp das Mindestalter erhöht

neue richtlinien: darum hat whatsapp das mindestalter erhöhtNeu darf der Messenger-Dienst Whatsapp erst ab 16 Jahren genutzt werden. Warum dies so ist und welche Folgen es nach sich zieht, erfahren Sie hier.
Quelle: 20minuten

WhatsApp-Nutzer müssen ab jetzt mindestens 16 Jahre alt sein

WhatsApp erhöht das Mindestalter für die Nutzer. Wer den Messaging-Dienst künftig verwenden will, muss älter als 16 Jahre alt sein. Wird das auch kontrolliert?
Quelle: Augsburger Allgemeine

WhatsApp hebt Mindestalter in Europa auf 16 Jahre an

Die Klausel findet sich in den neuen Nutzungsbedingungen. Außerhalb von Europa gilt weiterhin ein Mindestalter von 13 Jahren. WhatsApp reagiert auf die ab Ende Mai verbindliche..
Quelle: ZDNet.de Auch berichtet bei •Welt OnlineAugsburger Allgemeine

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken