Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Steve Bannon: Auftritt beim FN-Parteitag

Quelle: Euronews German - Länge: 01:05s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Steve Bannon: Auftritt beim FN-Parteitag

Der frühere Chefstratege von US-Präsident Donald Trump, Steve Bannon, ist als Überraschungsgast beim Parteitag des französischen Front National (FN) aufgetreten.

Der FN will sich unter anderem einen neuen Namen geben.

Laut Bannon sei die Partei Teil "einer weltweiten Bewegung, die größer ist als Frankreich, größer als Italien, größer als Ungarn, größer als all das - die Geschichte ist auf unserer Seite", meinte er.

Und weiter sagte er: "Lassen sie sich Rassisten nennen, lassen sie sich fremdenfeindlich nennen, lassen sie sich völkisch nennen.

Tragen sie diese Bezeichnungen als Ehrenabzeichen, denn jeden Tag werden wir stärker und sie werden schwächer", rief er den Menschen im Saal zu, die ihn mit Standing Ovations feierten.

Der 64-Jährige reist derzeit auf der Suche nach Verbündeten für eine ultrarechte weltweite Bewegung durch Europa: Er trat bei einer Veranstaltung der Weltwoche in Zürich auf, wo e er auch die Chefin der AfD-Bundestagsfraktion, Alice Weidel, traf.

Zudem beobachtete Bannon die Wahl in Italien, bei der rechtspopulistische Parteien mehr als 50 Prozent der Stimmen holten.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken