Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Trump und First Lady Melania besuchen US-Truppen im Irak

Quelle: DPA - Länge: 01:19s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Trump und First Lady Melania besuchen US-Truppen im Irak

Bagdad/Ramstein/Washington, 27.12.18: US-Präsident Donald Trump und seine Frau Melania haben überraschend US-Soldaten im Irak besucht.

Die beiden trafen zu einer unangekündigten Visite auf einer Militärbasis westlich der irakischen Hauptstadt Bagdad ein, um dort mit Soldaten zu sprechen und ihnen frohe Weihnachten zu wünschen.

Der Kurzbesuch dauerte nur wenige Stunden.

Für den Präsidenten war es in seiner Amtszeit der erste Besuch bei Kampftruppen im Ausland.

Er nutzte diesen auch, um seine umstrittene Entscheidung für einen US-Truppenabzug aus Syrien zu verteidigen.

In den vergangenen Monaten war der Druck auf Trump gestiegen, US-Soldaten in einem Kampfgebiet einen Besuch abzustatten - so wie es auch bei seinen Amtsvorgängern üblich.

Aus Sicherheitsgründen werden solche Trips nie vorher öffentlich angekündigt.

Er räumte ein, auch bei diesem Besuch habe er sich durchaus Gedanken um die Sicherheit gemacht, vor allem um seine Frau Melania.

Trump verteidigte die Syrien-Entscheidung.

«Die Vereinigten Staaten können nicht weiter der Weltpolizist sein», sagte er dort nach Angaben von mitreisenden Journalisten.

Es sei nicht fair, wenn allein die Vereinigten Staaten diese Last trügen.

Nach der Visite bei den amerikanischen Soldaten auf der Militärbasis postete Trump auf seinem Twitterkanal einen 83-sekündigen Clip, der wie ein perfekt inszeniertes PR-Video daherkam.

Auf dem Rückflug hat Trump einen Zwischenstopp in Ramstein eingelegt.

Die Air Force One landete am frühen Donnerstagmorgen auf dem Stützpunkt der US-Luftwaffe in Rheinland-Pfalz.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Verfahren gegen Trump: Heikler Scherz über Sohn Barron bringt Melanias Fass zum Überlaufen

Verfahren gegen Trump: Heikler Scherz über Sohn Barron bringt Melanias Fass zum ÜberlaufenvonKatharina Haase schließen Das Impeachment-Verfahren gegen US-Präsident Donald Trump ist in...
WorldNews - Top

First Lady: Melania Trump wütend: „Die Zeugin sollte sich schämen“

First Lady: Melania Trump wütend: „Die Zeugin sollte sich schämen“First Lady Melanie Trump mischt sich selten in politische Debatten ein. Jetzt hat sie auf Twitter...
abendblatt.de - Top

Impeachment-Ermittlungen - First Lady erbost: Trumps Sohn in Kongress-Anhörung genannt

Impeachment-Ermittlungen - First Lady erbost: Trumps Sohn in Kongress-Anhörung genanntWashington (dpa) - Amerikas First Lady Melania Trump hat dem Kongress bei den Anhörungen zum...
t-online.de - Welt

First Lady - Neues Buch: Wie Melania Donald Trump beeinflusst

First Lady - Neues Buch: Wie Melania Donald Trump beeinflusstWashington (dpa) - Melania Trump (49) hat einer neuen Biografie zufolge erheblichen Einfluss auf...
t-online.de - ProminenteAlso reported by •stern.deWelt Online


Biografie über Melania Trump beschreibt pikante Details aus dem Eheleben

Wieviel Einfluss hat Melania Trump wirklich auf ihren Mann?  Eine neue unautorisierte Biografie...
t-online.de - Politik

First Lady schläft im Weißen Haus einen Stock über Trump

Washington - First Lady Melania Trump hat einer neuen Biografie zufolge ein getrenntes Schlafzimmer...
stern.de - SportAlso reported by •Welt Online


Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken