Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Stuttgart: Frau bei Brand in Hochhauswohnung verletzt

Quelle: DPA - LĂ€nge: 00:53s - Veröffentlicht: < > Embed
Video: Stuttgart: Frau bei Brand in Hochhauswohnung verletzt

Stuttgart, 27.11.19: Eine Frau ist bei einem Hochhausbrand in Stuttgart verletzt worden.

Ihre Katze wurde zunÀchst vermisst.

Das Feuer war am Dienstagabend in einer Wohnung im siebten Stock des Hauses ausgebrochen.

Gegen 21 Uhr wurde die automatische Brandmeldeanlage der Wohnanlage, die direkt bei der Feuerwehr aufgeschaltet ist, ausgelöst.

Die genaue Ursache des Feuers war zunÀchst nicht bekannt, wie ein Polizeisprecher sagte.

Die Bewohnerin erlitt eine Rauchgasvergiftung.

Sie wird in einem Krankenhaus behandelt.

O-TON Fabian MĂŒller, Einsatzleiter Feuerwehr Stuttgart «Die Bewohnerin kam der Feuerwehr schon entgegen und hat auch berichtet, dass ihre Katze noch drinnen ist.

Es wurde auch umgehend die Suche nach der Katze aufgenommen und die BrandbekÀmpfung eingeleitet.

Die Katze konnte leider nur noch tot geborgen werden.» Die Wohnung ist bis auf Weiteres unbewohnbar.

Der Rest des knapp 70 Meter hohen GebÀudes war nicht betroffen.



0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Tote bei Wohnhausbrand in Gonbach

Tote bei Wohnhausbrand in GonbachBeim Brand eines Wohnhauses in Gonbach (Donnersbergkreis) ist eine 92 Jahre alte Frau ums Leben...
t-online.de - Deutschland

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Ăœber uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken