Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Viele Verletzte in Region Isjum: NGO wirft Ukraine Einsatz verbotener Minen vor

n-tv.de
31.01.2023


Viele Verletzte in Region Isjum: NGO wirft Ukraine Einsatz verbotener Minen vorHuman Rights Watch wirft der Ukraine vor, in der Region um Isjum verbotene Antipersonenminen gegen russische Kämpfer eingesetzt zu haben. Es habe dadurch zahlreiche Verletzte gegeben, ergaben Befragungen. Eine unabhängige Untersuchung könnte Beweise liefern.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

DFB-Team wagt den Neustart: Hansi FLICK steht vor einer gewaltigen AufgabeIm dritten Anlauf kein ERGEBNIS: Tarifverhandlungen für öffentlichen Dienst scheitern
Bundesligist prüft Einspruch: FIFA verhängt Transferverbot gegen 1. FC KöLN"Absolut unzumutbar": Trotz Teil-WIEDERZULASSUNG wettert Russland gegen IOC
Gipfel bringt Länder zusammen: Biden: "DEMOKRATIE ist harte Arbeit"Keine Waffenlieferungen: Die Schweiz versteckt sich hinter ihrer NEUTRALITäT
"Nicht energieautark": Energieminister machen Tempo bei WASSERSTOFFUrteil vom Verfassungsgericht: KINDEREHEN-Gesetz muss nachgebessert werden
"Meine Gebete wurden erhört": THOMAS Gottschalk erstmals auf Instagram aktivINFLATION verliert an Tempo: Volkswirte sehen Entspannung bei Verbraucherpreisen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken