Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Gewässer Nachrichten 

Irans Präsident droht erneut mit Ölblockade

Teheran - Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat im Konflikt mit den USA den Ton verschärft und erneut mit einer Blockade der Ölexportrouten im Persischen Golf gedroht. «Die Weltmächte wissen..
Quelle: stern.de

Europas vernachlässigtes Zentrum: Das Meer in der Mitte

europas vernachlässigtes zentrum: das meer in der mitteFrüher war das Mittelmeer das geistige Zentrum Europas. Heute wenden sich die Menschen von ihm ab. Über ein Gewässer, das Hilfe braucht. mehr...
Quelle: taz

Gewässer Video Ergebnisse

News video: Retter im Mittelmeer: sechs Länder bereit für Aufnahme von Migranten

Retter im Mittelmeer: sechs Länder bereit für Aufnahme von Migranten 01:53

Wegen einer Notlage darf die "Open Arms" in italienische Gewässer einfahren. Die Regierung will gegen die Entscheidung vorgehen. Mehrere Staaten, darunter Deutschland, sind bereit, Migranten..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Gerichtsentscheidung: Migrantenretter dürfen in Italiens Gewässer

Gerichtsentscheidung: Migrantenretter dürfen in Italiens Gewässer 01:13

Wegen einer Notlage darf die "Open Arms" in italienische Gewässer einfahren. Die Regierung will gegen die Entscheidung vorgehen.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Zahl der Badetoten in Deutschland leicht gesunken

Zahl der Badetoten in Deutschland leicht gesunken 01:38

Haltern am See, 01.08.19: In Deutschland sind in den ersten sieben Monaten dieses Jahres 250 Menschen ertrunken. Das sind 29 weniger als im Vorjahreszeitraum. Für die DLRG sind die Zahlen aber weiter..
Quelle: DPA -

News video: Spektakuläre HighSpeed-Aufnahmen zeigen Libellen im Flug

Spektakuläre HighSpeed-Aufnahmen zeigen Libellen im Flug 01:15

Hannover, 31.07.19: Libellen sind faszinierende Lebewesen. Die Insekten sind ausgezeichnete Flieger. In der Luft können sie bis zu 50 Stundenkilometer schnell werden. Aber sie sind auch ein wichtiger..
Quelle: DPA -

News video: Rackete nicht mehr Teil der aktuellen «Sea-Watch 3»-Crew

Rackete nicht mehr Teil der aktuellen «Sea-Watch 3»-Crew 01:04

Rom, 19.07.19: Carola Rackete ist nicht mehr Kapitänin der aktuellen Crew des Rettungsschiffs «Sea-Watch 3» und erwägt eine Rückkehr nach Deutschland. «Carola ist nicht mehr Mitglied der..
Quelle: DPA -

 

Iran warnt USA vor erneuter Tanker-Festsetzung

Der wochenlang beschlagnahmte iranische Öltanker "Adrian Darya-1", zuvor "Grace 1" genannt, hat die Gewässer Gibraltars verlassen. Die Führung in Teheran fürchtet offenbar um dessen Sicherheit und..
Quelle: Deutsche Welle

US-Regierung: Verfolgen Kurs von iranischem Supertanker

New York - Die USA wollen die Lieferung von Öl durch den iranischen Supertanker «Adrian Darya-1» im Mittelmeer weiter verhindern. «Wir verfolgen die Bewegungen dieses Schiffes», sagte der..
Quelle: stern.de

Rudolf Hundstorfer ist tot

Der frühere Sozialminister Rudolf Hundstorfer ist tot: ein SPÖ-Urgestein, hatte Hundstorfer den ÖGB in seiner schwersten Krise, in der Causa BAWAG, übernommen und in ruhige Gewässer geführt. Er..
Quelle: ORF.at

Iranischer Supertanker verließ Gibraltar

Der mehr als sechs Wochen lang festgesetzte Supertanker mit iranischem Öl hat Gibraltar verlassen. Das gab der iranische Botschafter in London, Hamid Baeidinedschad, in der Nacht zum Montag auf seiner..
Quelle: ORF.at

"Grace 1": Gibraltar gibt beschlagnahmten Tanker frei

grace 1: gibraltar gibt beschlagnahmten tanker freiEr soll noch am Abend die Gewässer des britischen Territoriums verlassen und unter iranischer Flagge weiterfahren. Die USA wollten das verhindern.
Quelle: sueddeutsche.de

Iran-Konflikt - Bericht: "Grace 1" verlässt Gibraltar nicht vor Sonntag

Gibraltar (dpa) - Der mehr als sechs Wochen lang festgesetzte Supertanker "Grace 1" mit iranischem Öl an Bord wird voraussichtlich nicht vor Sonntag die Gewässer vor Gibraltar verlassen. Es würden..
Quelle: t-online.de

Italien: Land in Sicht

italien: land in sichtDie "Open Arms" darf in italienische Gewässer einlaufen, entscheidet ein Gericht. Innenminister Salvini will die Entscheidung anfechten, der Noch-Koalitionspartner Cinque Stelle stellt sich gegen ihn.
Quelle: sueddeutsche.de


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken