Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
"Oskar Lafontaine" Nachrichten 

Oskar Lafontaine: "Jetzt sehen wir die Folgen des Sozialabbaus"

oskar lafontaine: jetzt sehen wir die folgen des sozialabbausOskar Lafontaine erklärt im Interview, dass er die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin nicht für die Hauptursache für die aufgeheizte Stimmung in Deutschland hält.
Quelle: Augsburger Allgemeine

Oskar Lafontaine wird 75: Der Jäger und Sammler pirscht wieder umher

oskar lafontaine wird 75: der jäger und sammler pirscht wieder umherOskar Lafontaine wird 75 Jahre alt - und ist kein bisschen müde. Er startet eine Sammlungsbewegung, mit der er Deutschlands Politik abermals neu definieren könnte. Denn er will die Moral nicht denen..
Quelle: n-tv.de

Oskar Lafontaine: Egomane mit Herz

Er stieg hoch, fiel tief, stand wieder auf. Jetzt wird der einstige SPD-Kanzlerkandidat und spätere Parteivorsitzende der Linken 75 Jahre alt.
Quelle: sueddeutsche.de

"Aufstehen" mit Sahra und Oskar?: Die Falschen blasen zum Sammeln

aufstehen mit sahra und oskar?: die falschen blasen zum sammelnSahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine wollen mit ihrer Sammlungsbewegung die deutschen Linken in die Offensive bringen. Doch das Projekt "Aufstehen" stößt auf Skepsis. Das hat mit den beiden..
Quelle: n-tv.de

Bericht: Ramelow hält Gründung linker Bewegung für falsch

bericht: ramelow hält gründung linker bewegung für falschThüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) zweifelt nach einem Medienbericht am Sinn der von Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine gegründeten linken Sammlungsbewegung "Aufstehen". "Ich..
Quelle: t-online.de

„Aufstehen“ will Abwanderung zur AfD aufhalten

„aufstehen“ will abwanderung zur afd aufhaltenDie neue linke Bewegung „Aufstehen“ will auch Wähler der AfD zurückgewinnen, so ihre Gründer Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine. Ziele sei es zudem, linken Wählern eine Alternative zu den..
Quelle: Welt Online

Lafontaine und Wagenknecht: "Aufstehen" will der AfD Wähler streitig machen

lafontaine und wagenknecht: aufstehen will der afd wähler streitig machenBisher gibt es die neue linke Bewegung nur als Sammlung von Internetvideos. Nun wollen Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine durchstarten – nicht ohne Kritik. Die linke Sammlungsbewegung "Aufstehen"..
Quelle: t-online.de

Fast 100.000 Unterstützer: Bewegung "Aufstehen" soll Wählerwanderung zur AfD stoppen

Berlin/Saarbrücken (dpa) - Die linke Sammlungsbewegung "Aufstehen" soll nach den Worten ihrer Gründers Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine politisch heimatlose Wähler ansprechen und auch die AfD..
Quelle: t-online.de Auch berichtet bei •Welt Onlinestern.de

Linke Sammlungsbewegung: "Die Wanderung zur AfD stoppen und vielleicht umkehren"

linke sammlungsbewegung: die wanderung zur afd stoppen und vielleicht umkehrenDer frühere Linken-Chef Oskar Lafontaine erhofft sich von der geplanten linken Sammlungsbewegung eine Schwächung rechter Parteien. Die SPD kritisiert das Projekt.
Quelle: ZEIT Online

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken