Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Separatisten Nachrichten 
Spaniens Justiz gegen Kataloniens Separatisten: Puigdemont-Anwalt im Visier   Demonstrationen: Katalanische Separatisten protestieren die siebte Nacht in Folge   Madrid lehnt Gesprächsangebot der Separatisten ab   Erneut Krawallnacht: Madrid erhöht den Druck auf Separatisten   Radikale Separatisten liefern sich heftige Gefechte mit der Polizei  

Madrid hält Separatisten auf Distanz

Spaniens Regierung lehnt Gespräche mit den seit Tagen protestierenden katalanischen Separatisten ab. Erst müsse Regionalpräsident Torra die gewaltsamen Proteste in Barcelona verurteilen, hieß es..
Quelle: Deutsche Welle

Katalonien-Konflikt: Neue Proteste auch in Madrid

Barcelona - Die katalanischen Separatisten haben wieder gegen langjährige Haftstrafen für Führer der Unabhängigkeitsbewegung protestiert. Rund 6000 Menschen versammelten sich am späten Abend nach..
Quelle: stern.de

separatisten Video Ergebnisse

News video: Katalonien: Separatisten protestieren siebte Nacht in Folge

Katalonien: Separatisten protestieren siebte Nacht in Folge 01:00

Barcelona/Palma, 21.10.19: Katalanische Separatisten haben die siebte Nacht in Folge gegen langjährige Haftstrafen für neun Führer der Unabhängigkeitsbewegung demonstriert. Tausende Menschen..
Quelle: DPA -

News video: Verhärtete Fronten zwischen katalanischen Separatisten und Spaniens Regierung

Verhärtete Fronten zwischen katalanischen Separatisten und Spaniens Regierung 01:21

Verhärtete Fronten zwischen katalanischen Separatisten und Spaniens Regierung
Quelle: Euronews German -

News video: Separatisten-Proteste: Wieder Gewalt in Barcelona

Separatisten-Proteste: Wieder Gewalt in Barcelona 01:00

Am Rande der zumeist friedlichen Proteste katalanischer Separatisten ist es in Barcelona zu Ausschreitungen gekommen. Seit kurzem mischen sich auch gewalttätige Antifa-Aktivisten unter die..
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: «El Clásico» wegen Unruhen in Katalonien verschoben

«El Clásico» wegen Unruhen in Katalonien verschoben 01:12

Madrid, 18.10.19: «El Clásico» wird verschoben. Der La-Liga-Kracher zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid kann nicht wie geplant am 26. Oktober stattfinden. Grund dafür sind die seit Tagen..
Quelle: DPA -

News video: Proteste gegen Separatisten-Urteile: Der

Proteste gegen Separatisten-Urteile: Der "Tsunami" rollt weiter 01:25

Brennende Barrikaden, Straßenschlachten, Verletzte: Die hohen Haftstrafen für neun Vorstreiter der Unabhängigkeitsbewegung haben den schwelenden Katalonien-Konflikt neu entflammt.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

 

Radikale Separatisten liefern sich heftige Gefechte mit der Polizei

radikale separatisten liefern sich heftige gefechte mit der polizeiBei Straßenschlachten zwischen Separatisten und Polizei wurden in Barcelona erneut dutzende Menschen verletzt. Die Zahl der gewalttätigen Demonstranten wurde auf mehr als 4000 geschätzt - so viele..
Quelle: Welt Online

Streik, Proteste, Großkundgebung: Separatisten legen Katalonien lahm

streik, proteste, großkundgebung: separatisten legen katalonien lahmKatalonien findet keine Ruhe: Neben Separatisten gehen auch Rechtsradikale auf die Straße. Seit dem Morgen legt ein Generalstreik Teile Barcelonas lahm. Mit den "Märschen für die Freiheit" werden..
Quelle: n-tv.de

Separatisten wollen Katalonien mit Generalstreik lahmlegen

Barcelona - Mit einem Generalstreik und Demonstrationen wollen die Separatisten Kataloniens heute gegen die Urteile gegen neun Führer der Unabhängigkeitsbewegung protestieren. Sieben ehemalige..
Quelle: stern.de

Spaniens Separatisten brechen mit ihren Überzeugungen

spaniens separatisten brechen mit ihren ÜberzeugungenEigentlich wollte Pedro Sánchez im Umgang mit den spanischen Separatisten doch alles anders machen. Doch die haben Angst vor Abwanderung ihrer Sympathisanten – und sind deswegen in Blockadelaune...
Quelle: Welt Online

Großdemo der Separatisten: "Clásico" soll nach Madrid verlegt werden

großdemo der separatisten: clásico soll nach madrid verlegt werdenDie spanische Fußball-Liga will den Clásico zwischen den Spitzenclubs FC Barcelona und Real Madrid am 26. Oktober (13.00 Uhr) vom katalanischen Camp Nou ins...
Quelle: abendblatt.de Auch berichtet bei •Berliner Morgenpost

 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken