Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
Kippa Nachrichten 

Antisemitismus-Beauftragter: Kippa-Äußerung war Weckruf

antisemitismus-beauftragter: kippa-Äußerung war weckrufDer Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, hat seine umstrittene Kippa-Äußerung als "Weckruf" verteidigt. Der Staat tue viel gegen Antisemitismus, aber die Anstrengungen..
Quelle: t-online.de

„Schauen Sie einfach, was in den letzten fünf bis zehn Jahren hier passiert ist“

„schauen sie einfach, was in den letzten fünf bis zehn jahren hier passiert ist“Bisher fühlte sich Rabbiner Chaim Barkahn in Düsseldorf sicher. Doch seit einem antisemitischen Angriff hat sich das geändert. Der gebürtige Israeli fordert ein selbstbewusstes Auftreten von Juden..
Quelle: Welt Online

Kippa Video Ergebnisse

News video: Kippa tragen aus Protest gegen rechte Hetze

Kippa tragen aus Protest gegen rechte Hetze 01:30

Der Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregerung forderte die Menschen in Deutschland auf, am Samstag eine Kippa zu tragen
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Mathe, Deutsch, Talmud: Zu Besuch in einer jüdischen Schule

Mathe, Deutsch, Talmud: Zu Besuch in einer jüdischen Schule 03:02

Berlin, 24.01.19: Mathe, Deutsch, Geschichte - bei so viel Lernstoff ist die Hofpause für jeden Schüler eine willkommene Abwechslung. An der Lauder Beth-Zion Schule in Berlin lernen die Kinder aber..
Quelle: DPA -

News video: Jüdischer Wagen bereichert Düsseldorfer Rosenmontagszug | DW Deutsch

Jüdischer Wagen bereichert Düsseldorfer Rosenmontagszug | DW Deutsch 02:33

Mehr hierzu unter http://www.dw.com/de/goldene-regeln-f%C3%BCr-den-rheinischen-stra%C3%9Fenkarneval/g-37702907 Die jüdische Gemeinde ist in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem eigenen Mottowagen..
Quelle: DW (Deutsch) -

News video: Auch Polizei hatte Professor geschlagen: Bonn gegen Antisemitismus

Auch Polizei hatte Professor geschlagen: Bonn gegen Antisemitismus 00:50

Die ziemlich unglaubliche Geschichte, die Professor Yitzak Melamed in Bonn passiert ist - weil er eine Kippa trug - sorgt für Schlagzeilen und Solidarität.
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Mit der Kippa unterwegs in Frankfurt - vom Frühstück bis zum Feierabend

Mit der Kippa unterwegs in Frankfurt - vom Frühstück bis zum Feierabend 10:13

Mit der Kippa unterwegs in Frankfurt - vom Frühstück bis zum Feierabend
Quelle: Euronews German -

 

Rabbiner berichtet von antisemitischem Vorfall: Ermittlungen

rabbiner berichtet von antisemitischem vorfall: ermittlungenRabbiner Chaim Barkahn ist in Düsseldorf nach eigener Aussage Opfer eines antisemitischen Vorfalls geworden. Er sei, als er mit der Kippa auf dem Kopf auf der Straße unterwegs gewesen sei, beleidigt..
Quelle: t-online.de

Kriminalität: 20-Jähriger mit Kippa beleidigt und bespuckt

kriminalität: 20-jähriger mit kippa beleidigt und bespucktIn Berlin hat erneut ein Kippaträger einen Angriff angezeigt. Der 20-Jährige gab an, in der Nacht zum Montag von einem Unbekannten im Prenzlauer Berg...
Quelle: Berliner Morgenpost Auch berichtet bei •t-online.de

Unbekannter beleidigt und bespuckt Mann mit Kippa

unbekannter beleidigt und bespuckt mann mit kippaEin Mann mit Kippa wird von einem Unbekannten beleidigt. Anschließend versucht dieser noch, den 20-Jährigen zu bespucken.
Quelle: Tagesspiegel

„Meine Frau möchte nicht, dass ich angegriffen werde“

„meine frau möchte nicht, dass ich angegriffen werde“Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung rät Juden davon ab, sich öffentlich zu ihrem Glauben durch das Tragen der Kippa zu bekennen. In den jüdischen Gemeinden blieb der Aufschrei aus. Die..
Quelle: Welt Online

In der Kippa-Debatte warnt Hochschulchef vor Überreaktionen

in der kippa-debatte warnt hochschulchef vor ÜberreaktionenDer Leiter der Hochschule für jüdische Studien, Johannes Heil, sieht öffentliche Appelle zum Umgang mit der Kippa kritisch. "Die Empfehlung, in bestimmten Gebieten die religiöse Kopfbedeckung nicht..
Quelle: t-online.de

Kolumne Minority Report: Nett, mehr nicht

kolumne minority report: nett, mehr nichtVerständlich, aber nicht sonderlich hilfreich: Die Aufrufe, aus Solidarität eine Kippa zu tragen, geht am eigentlichen Problem vorbei. mehr...
Quelle: taz

Flagge zeigen gegen Antisemitismus

In Berlin hat der jährliche anti-israelische Al-Kuds-Marsch stattgefunden. Dagegen demonstrierten mehr als 1000 Menschen. Unter ihnen auch prominente Politiker. Aus Solidarität mit Kippa. Sabine..
Quelle: Deutsche Welle

Heftiger Protest gegen Al-Quds-Marsch in Berlin

heftiger protest gegen al-quds-marsch in berlinIn Berlin haben radikal-islamische Gruppen zum Al-Quds-Marsch geladen. Heftiger Protest dagegen kommt aus verschiedenen politischen Lagern. Der Antisemitismusbeauftragte rief im Vorfeld dazu auf, aus..
Quelle: Welt Online

Zeichen der Solidarität am Samstag: Weshalb Juden eine Kippa tragen

zeichen der solidarität am samstag: weshalb juden eine kippa tragenAlle sollen an diesem Samstag Kippa tragen – aus Solidarität. Denn nicht überall ist es für Juden sicher, sich damit zu zeigen.  Dabei handelt es sich um weit mehr als ein Kleidungsstück.  Auch..
Quelle: t-online.de

Weshalb Juden eine Kippa tragen

Alle sollen an diesem Samstag Kippa tragen – aus Solidarität. Denn nicht überall ist es für Juden sicher, sich damit zu zeigen. Dabei handelt es sich um weit mehr als ein Kleidungsstück.  Auch..
Quelle: t-online.de

Gastkommentar Kippa-Debatte: Im eigenen Namen sprechen

gastkommentar kippa-debatte: im eigenen namen sprechenDer Beauftragte der Bundesregierung ruft dazu auf, am Al-Kuds-Tag in Berlin Kippa zu tragen. Dabei können Juden durchaus für sich selbst sprechen. mehr...
Quelle: taz

Antisemitismus: Heikler Rat

antisemitismus: heikler ratDer Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung warnt Juden davor, Kippa zu tragen. Dieser Ratschlag ist falsch. Denn Antisemitismus geht uns alle etwas an.
Quelle: ZEIT Online


 |<  Seite 1  >> 
Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken